Bei einigen in Südkorea verkauften Apple Watch SEs treten Überhitzungsprobleme auf

Apple Watch SE Probleme

Während der Keynote, die Apple Mitte September hielt, präsentierte das in Cupertino ansässige Unternehmen zwei Apple Watch-Modelle, wobei das SE-Modell wie das iPhone das Einstiegsgerät in die Apple Watch-Reihe, Gerät, das weder die EKG-Funktion noch das Blutsauerstoffmessgerät integriert.

Vor einigen Stunden veröffentlichte Apple eine neues Update für Apple Watch Series 3 für die automatischen Neustartprobleme, die ich hatte, aber Es scheint, dass er nicht der einzige ist, der sich schlecht fühlt watchOS 7. Wie wir auf Reddit lesen können, haben einige Benutzer in Südkorea Probleme mit der Heizung der Apple Watch SE.

Apple Watch SE Probleme

Diese Benutzer behaupten, dass die Apple Watch ohne Verwendung begonnen hat Überhitzung später zeigt einen Punkt auf dem Bildschirm, ein gelber Fleck, der oben rechts auf dem Bildschirm angezeigt wird. Beim schnellen Abnehmen der Apple Watch beim Erkennen der Erwärmung hatten Benutzer den Bereich gerötet, in dem die Basis der Apple Watch mit der Haut in Kontakt kommt.

Im Moment hatten die Mitarbeiter von iFixit noch keine Gelegenheit, dieses neue Apple Watch-Modell zu zerlegen. Es ist daher nicht klar, was die Ursache des Problems sein könnte. Wenn es jedoch dem Vorgängermodell ähnelt, ist es wahrscheinlich, dass das Problem ist in der gefunden Taptic Engine Display-Anschlüsse.

Im Moment dieses Problem scheint in Südkorea begrenzt zu seinDa diese Art von Problemen in anderen Ländern nicht gemeldet wurde, ist es mehr als möglich, dass dies auf ein Problem im Zusammenhang mit der Herstellungscharge zurückzuführen ist. In diesem Fall ersetzt Apple automatisch alle bisher vertriebenen Modelle oder wartet, bis Probleme gemeldet werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.