Entfernen Sie den Speicherort Ihrer Fotos mit NoLocation, das für eine begrenzte Zeit kostenlos ist

Standardmäßig unser iPhone In jedem Foto und Video, das wir aufnehmen, werden die GPS-Koordinaten des Standorts aufgezeichnet wo sie gemacht wurden. Auf diese Weise können wir viel einfacher nach Orten suchen und die Bilder automatisch klassifizieren. Wenn wir also die Fotos unserer Reise nach Madrid sehen möchten, müssen wir nur zu der Karte gehen, auf der die Anwendung uns Fotos zeigt. nach Madrid und klicken Sie auf den angezeigten Fotostapel.

Dies ist besonders bei der Klassifizierung von Fotos sehr gut wenn wir Willy Fog Komplex haben. Aber nicht immer, da wir manchmal nicht daran interessiert sind, den genauen Ort zu teilen, von dem aus wir das Foto aufgenommen haben. Die Gründe bleiben Ihrer Wahl überlassen und wenn wir darüber nachdenken, können sie viel sein ...

Kein Standort

Die Anwendung, über die wir heute sprechen, NoLocation, ist eine einfache Anwendung, die sich automatisch darum kümmert Löschen Sie alle Informationen zu GPS-Koordinaten Diese werden in den Bildern oder Videos aufgezeichnet, die wir mit unserem iPhone erstellen, sodass sie beim Teilen mit Dritten nicht wissen, wo sie erstellt wurden.

Es ist zwar richtig, dass Wir können den Standort unseres iPhones deaktivieren Wenn wir den Standort nicht diskutieren möchten, uns aber nicht nur bei der Klassifizierung der Bilder schaden, ist es mühsam, den Standort unseres Geräts in jeder von uns erstellten Aufnahme oder jedem von uns erstellten Video zu aktivieren und zu deaktivieren.

NoLocation hat im App Store einen regulären Preis von 4,49 Euro, aber für eine begrenzte Zeit können wir es vollständig über den Link herunterladen, den ich am Ende dieses Artikels hinterlasse. Möglicherweise hat das Plugin, das die App anzeigt und auf iTunes verweist, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels den Preis nicht aktualisiert. Um dies zu überprüfen, müssen Sie nur darauf klicken, um den App Store zu öffnen und zu überprüfen, ob er noch zum Verkauf steht oder ob Sie leider nicht rechtzeitig angekommen sind.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.