IPhone 7 Plus-Hüllen bieten Platz für zwei Kameras und einen Smart Connector

IPhone 7 Fälle Abgesehen von einer großen Überraschung, und nichts scheint darauf hinzudeuten, dass es so sein wird, werden das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus / Pro Anfang September vorgestellt. Bis zum Zeitpunkt seiner Präsentation gibt es nie etwas Offizielles, aber wir "wissen" bereits, dass die 7 iPhone plus Es wird mit erweiterten Funktionen wie einer Doppelkamera oder einem Smart Connector geliefert. Diese beiden Merkmale sind in einigen Covers vorhanden, die heute im Internet erschienen sind oppomart.com.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, ist das Loch für die Kamera und den Blitz in diesen Fällen viel größer als in den Fällen für die aktuellen Modelle und reicht von rechts desselben bis praktisch zur Mitte des Geräts, um die beiden zu beherbergen. Objektivkamera des nächsten 5.5-Zoll-iPhone. Außerdem hat es hinten zwei weitere Löcher: eines, um den Apfel zu zeigen (es wäre mehr) und eines im unteren Teil, das Platz für den Apfel lässt Intelligenter Anschluss, Apples Smart Connector, der bereits in beiden iPad Pro vorhanden ist und einige Gerüchte besagen, dass er auch im iPhone 7 Plus vorhanden sein wird.

Fälle, die bestätigen würden, dass das iPhone 7 über eine Doppelkamera und einen Smart Connector verfügt

Ein weiterer interessanter Punkt, um auch andere Gerüchte zu bestätigen, ist, dass diese Cover kein Loch für die haben 3.5 mm Kopfhöreranschluss. Wir erinnern uns, dass nach den meisten uns bekannten Informationen das iPhone 7 das erste sein wird, das ohne 3.5-mm-Kopfhöreranschluss ankommt, und dass wir spezielle mit einem Lightning- oder Bluetooth-Anschluss haben werden. Ich würde auch noch etwas anderes bestätigen, das ist auch nicht sehr positiv: Das nächste iPhone wird keine zwei Lautsprecher haben, wie einige Gerüchte behaupten, was den Klang des Geräts erheblich verbessert hätte, etwas, das Benutzer mit einem iPad Air 2 oder Ein iPad Pro wird es besser verstehen.

In jedem Fall wäre es nicht das erste Mal, dass ein Unternehmen hereinstürzt und einige Abdeckungen für etwas auf den Markt bringt, das schließlich nicht das Licht der Welt erblickt, aber es ist auch möglich, dass der Zubehörhersteller Zugang zu Informationen hat und etwas macht, das dies tut Arbeit dafür. Endgerät. Was denkst du?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jorge Marcos Puñal sagte

    Die zwei Löcher oben ziehen auch meine Aufmerksamkeit auf sich ... sind sie für etwas da?

    1.    Pablo Aparicio sagte

      Hallo Jorge. Ich hatte es gesehen, aber ich habe es versäumt, etwas zu kommentieren, vielleicht weil es keine Gerüchte gibt, dass es dort etwas geben wird. Diese Löcher sollten nicht sein. Es gibt nichts auf dem iPhone 6s, aber keine Überraschung kann heruntergeladen werden.

      Ein Gruß.