Gerüchte deuten auf einen optischen Stabilisator auf dem iPhone 7 hin

Kamera-iPhone-7

Ein kürzlich durchgesickertes neues Bild zeigt an, dass die Die iPhone 7-Kamera in ihrer 4,7-Zoll-Version wurde mit optischer Stabilisierung neu gestaltet. Wir erinnern Sie daran, dass diese Kapazität bisher nur auf das Plus-Modell des iPhone beschränkt war, dessen Kamera eine Videoqualität erzielt, die insbesondere in Bezug auf die Bildstabilisierung viel höher ist als die ihres kleinen Begleiters. Da es keine großen Innovationen in Bezug auf das Design des Geräts gibt, ist es nicht verwunderlich, dass das Cupertino-Team beschlossen hat, die optische Stabilisierung auch in das klassische Modell aufzunehmen.

Das Modul wurde gefiltert nach NWE. Ein weiterer berüchtigter Unterschied besteht darin, dass sich die Form des Flexkabels in Bezug auf die beiden unmittelbar vorhergehenden Modelle erheblich ändert, ganz zu schweigen davon, dass wir das siebgedruckte Apple-Logo nicht schätzen können, obwohl dies möglicherweise daran liegt, dass dies der Fall ist das Leck eines Prototyps und nicht des Modells, das in Massenproduktion hergestellt werden soll (oder hergestellt werden sollte). In dem Bild, das wir in der Kopfzeile hinterlassen haben, ist die Ähnlichkeit mit der iPhone 6 Plus / 6s Plus-Kamera deutlich zu erkennen. Der offensichtliche Unterschied besteht in dem Mechanismus, der an beiden Enden horizontal erblickt, die Beweglichkeit des Sensors ermöglicht und für die Stabilisierung des Bildes verantwortlich ist.

Der Grund, warum wir glauben, dass diese Kamera ein Leck vom iPhone 7 und nicht vom iPhone 7Plus ist, ist die Tatsache, dass alles auf ein iPhone 7 Plus mit einer Doppelkamera hinweist. Die Möglichkeit, dass dies eine der beiden Kameras des iPhone 7 Plus ist, ist natürlich auch offensichtlich. Wenn wir die neue Form des Flexkabels berücksichtigen, die sich stark von den beiden vorherigen unterscheidet, könnten wir denken, dass dies so gemacht ist Aus Anpassungsgründen, insbesondere wenn man bedenkt, dass das iPhone 7 keine Design- oder Größenänderungen in Bezug auf das Metallgehäuse mit sich bringt. Inzwischen, In weniger als einem Monat sind wir immer noch aufmerksam, um die Präsentation des iPhone 7 direkt zu verfolgen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.