Gerüchte über den neuen HomePod "mini" und den neuen Apple Pencil für dieses Jahr

HomePod Mini

Wir sind in der vollen Einführung des HomePod, der noch nicht einmal Spanien erreicht hat, aber die Gerüchte ruhen nicht und sie sprechen bereits über neue Modelle für dieses Jahr. Analyst Jun Zhang sagt laut AppleInsider voraus, dass wir eine haben werden neues HomePod-Modell in diesem Herbst. Es wäre ein kleinerer HomePod mit einem niedrigeren Preis (zwischen 150 und 200 US-Dollar), obwohl nicht bekannt ist, welche Neuigkeiten er bringen könnte oder ob es sich um einen „Mini“ -HomePod ohne Neuigkeiten handeln würde.

Apple ist dem Markt nie gefolgt, aber der HomePod hat den Erfolg verfolgt, den Produkte wie Amazon Echo und Google Home hatten. Und beide Unternehmen, Amazon und Google, haben billigere und kleinere Versionen ihrer Lautsprecher herausgebracht. Immer mit der Idee, in allen Räumen des Hauses zu sein. Apple könnte diesem Trend auch folgen und darauf abzielen, Häuser mit HomePods zu füllen.

Trotzdem müssen wir uns daran erinnern, dass, obwohl im Konzept ähnlich, Der HomePod ist weit entfernt vom Endziel von Amazon- und Google-Produkten. Während der Echo Dot ein Gerät ist, das sich auf Alexa konzentriert und Assistent ist, bezweifle ich, dass Apple ein neues HomePod-Modell, das die Klangqualität anhand der Flagge misst, auf Siri und als Assistent und nicht als Lautsprecher fokussieren wird.

Ferner Wir wissen nicht, was Apple für Beats-Lautsprecher vorbereitet hat das wurde schon lange nicht mehr erneuert. Es kann sein, dass der HomePod der Ersatz ist oder dass er mit den Beats-Lautsprechern koexistiert, wie dies bei den Airpods und Beats-Kopfhörern der Fall ist.

Ein weiteres Gerücht, das nach Jun Zhang entstanden ist, ist ein möglicher neuer Apple Pencil davon ist nichts gefiltert. Der Apple Pencil ist seit November 2015 bei uns, daher ist es nicht unangemessen, an eine Erneuerung im Jahr 2018 zu denken. Vielleicht ein neues Ladesystem oder andere Farben. Wenn erwähnt wurde, dass es mit einer Annahme vereinbar sein kann "iPhone X Plus„Davon gibt es bereits viele Gerüchte, und diese Kompatibilität mit dem Apple Pencil steht noch auf der Liste.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Ivan sagte

    Hallo
    Mit dem Audio stimmt etwas nicht. Bewölkt kann nicht heruntergeladen werden
    un saludo

    1.    David sagte

      Richtig, mit Overcast stimmt etwas nicht

  2.   Pablo sagte

    Jedes neue Apple-Produkt hat ein Problem: seine zukünftigen Gerüchte 😉

    un saludo