Geschwindigkeitstest zwischen allen iPhone-Modellen

Geschwindigkeitstest aller iPhone-Modelle

Jedes Mal, wenn ein Benutzer die Option zur Erneuerung des iPhones in Betracht zieht, möchte er als Erstes überprüfen ob die Leistung des neuen Geräts höher ist als die, die Sie derzeit haben. In den meisten Fällen sind neue Modelle in der Regel schneller als frühere Modelle, jedoch nicht in allen Geschwindigkeits- und Leistungstests.

Wir setzen die Tests fort, denen das neue iPhone SE unterzogen wird, und zeigen Ihnen heute einen neuen Geschwindigkeitstest, der sich jedoch von den vorherigen unterscheidet Gesicht allen iPhone-Modellen dass Apple seit 2007 veröffentlicht hat.

Die für diesen Vergleich verwendeten Geräte sind: iPhone 2G, iPhone 3G, iPhone 3Gs, iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone SE, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus.

  • Zündzeitpunkt. Wo wir sehen können, wie das iPhone SE das iPhone ist, dessen Einschalten weniger Zeit in Anspruch nimmt. Der letzte, der startet, ist das iPhone 4s.
  • Benchmark. In diesem Test ist natürlich das iPhone SE mit einer Punktzahl von 2.550 das Gerät mit der höchsten Punktzahl, gefolgt vom iPhone 6s Plus mit 2.548 und dem iPhone 6s mit einer Punktzahl von 2.540.
  • Geschwindigkeitstest. In diesem Test belegt das iPhone 6s den ersten Platz, gefolgt vom iPhone 6s Plus und dem iPhone SE.
  • Browserleistung mit HTML 5. Ab iPhone 5 erzielen alle iPhone-Modelle die gleiche Punktzahl für die Browserleistung und nicht für die Geschwindigkeit, mit der Sie Seiten öffnen.
  • Führen Sie die Kamera-App aus. Nahezu alle Geräte öffnen die Kameraanwendung gleichzeitig ohne wesentliche Verzögerungen bei der Ausführung.
  • Lautsprecherleistung. Wieder ist das iPhone SE der Gewinner in dieser Kategorie, während der Verlierer das iPhone 4s ist.
  • Geräteheizung. Das heißeste Gerät, auf dem Benchmarks ausgeführt werden, ist das iPone 6 Plus, gefolgt vom iPhone 6, iPhone 6s Plus und iPhone SE. Das Gerät, das bei dieser Art von Test am wenigsten heiß wird, ist das iPhone 2G.
  • Kameraqualität. Logischerweise bieten uns die neuesten iPhone-Modelle die besten Ergebnisse.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.