Geschwindigkeitstest von iOS 10.2.1 und iOS 10.3

Nach fast zwei Monaten Betas nutzten die Jungs von Cupertino gestern den Nachmittag (spanische Zeit), um die endgültigen Versionen von iOS 10.3, tvOS 10.2, watchOS 3.2 und macOS 10.12.4 zu starten. Viele waren die Benutzer, die ihr Unbehagen zum Ausdruck gebracht haben, wenn gezwungen sein, auf iOS 10.3 zu aktualisieren um die neuen Funktionen des neuesten großartigen Updates von watchOS, dem Betriebssystem der Apple Watch, nutzen zu können.

Während der 7 Betas, die Apple von iOS 10.3 veröffentlicht hat, konnte ich cZum Teufel, wie Betrieb und Leistung praktisch gleich warenObwohl es stimmt, dass sich die Geschwindigkeit etwas verbessert hat, ist dies eine der Neuheiten dieses iOS-Updates, die auf die Implementierung des neuen Apple File System (APFS) zurückzuführen ist.

Die Implementierung dieses neuen Dateisystems ist einer der Gründe, warum das Update, obwohl es die GB nicht überschreitet, Die Installation dauerte länger als nötig. Aber ist unser Gerät mit iOS 10.3 wirklich schneller als mit iOS 10.2.1? Die Jungs von iApple Bytes haben sich an die Arbeit gemacht, um es auszuprobieren und uns verschiedene Videos zu zeigen, in denen wir von der Startzeit jedes Geräts bis zum Öffnen jeder einzelnen Anwendung, die nativ mit iOS 10 installiert ist, sehen können.

Wenn Sie eine vorsichtige Person sind und nicht zu den Ersten gehören, die jede neue Version, die Apple auf den Markt bringt, installieren, bis Sie genügend Informationen über ihre Funktionsweise erhalten, überlasse ich Ihnen die Vier Videos, die diese Jungs gemacht haben, damit Sie überprüfen können, ob Ihr iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6 oder iPhone 6s genauso oder besser funktioniert als die Version von iOs 10.2.1.

Geschwindigkeitstest auf einem iPhone 5 mit iOS 10.2.1 und iOS 10.3

Geschwindigkeitstest auf einem iPhone 5s mit iOS 10.2.1 und iOS 10.3

Geschwindigkeitstest auf einem iPhone 6 mit iOS 10.2.1 und iOS 10.3

Geschwindigkeitstest auf einem iPhone 6s mit iOS 10.2.1 und iOS 10.3

Es ist immer ratsam, unser Gerät auf die neuesten Versionen von iOS zu aktualisieren, um alle Sicherheitsverbesserungen zu nutzen, die sich aus den Updates ergeben, und im Übrigen die neuen Funktionen zu nutzen, die uns jede Version bietet.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

8 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Carlos sagte

    In Version 10.3 gibt es keine Möglichkeit, den Cache zu leeren. Er sammelt sich so lange an, bis der gesamte Speicherplatz belegt ist

    1.    Jordy sagte

      Ja, in der Tat funktioniert die Battery Doctor App nicht. Ich kann mir vorstellen, dass sie auf das neue Dateisystem aktualisiert werden sollte, wenn die Möglichkeit besteht

  2.   Carlos sagte

    Warum nie den Test mit dem i7 machen ???

    1.    Jon sagte

      Guten Abend, ich mache eine saubere Wiederherstellung auf 10.3 auf einem iPhone SE, bevor ich eine Anwendung oder Fotos usw. synchronisiere. In iTunes in der Leiste unten unter Andere wird 4,5 GB angezeigt, und ich habe sie zweimal wiederhergestellt, weil ich glaube, dass dies mein Fehler ist , aber es ist, als ob es mit 4,5 GB weniger angefangen hätte, andererseits im iPhone, wenn diese 4,5 GB in der freien Kapazität sind.
      Ich weiß nicht, ob es von iOS 10,3 oder von iTunes stammt (ich habe das neueste Update installiert). Bei den anderen Firmwares war es mir noch nie passiert, sonst geht es gut.

  3.   Jon sagte

    Gute Nacht, ich weiß nicht, ob Sie etwas beobachtet haben, aber für mich auf einem iPhone SE habe ich zweimal auf iOS 10.3 wiederhergestellt, weil ich glaubte, dass es meine Schuld wäre, und es bleibt das gleiche, eine Wiederherstellung als neues iPhone in der Leiste unten durchzuführen in iTunes in Andere erscheinen 4,5, 4,5 GB und ich habe noch keine Anwendung oder Fotos oder irgendetwas synchronisiert, da sie sauber als neues iPhone wiederhergestellt wurden, das heißt, wer sagt, dass Sie mit 4,5 GB weniger beginnen, bisher in keiner anderen Firmware ist mir passiert, ich weiß nicht, ob es von dieser Firmware oder von iTunes (neueste Version installiert) sein wird, stattdessen diese XNUMX GB im freien Speicherplatz des iPhone, wenn sie existieren und in iTunes werden sie in Andere gestellt.
    Grüße.

  4.   Jon sagte

    Guten Abend, ich mache eine saubere Wiederherstellung auf 10.3 auf einem iPhone SE, bevor ich eine Anwendung oder Fotos usw. synchronisiere. In iTunes in der Leiste unten unter Andere wird 4,5 GB angezeigt, und ich habe sie zweimal wiederhergestellt, weil ich glaube, dass dies mein Fehler ist , aber es ist, als ob es mit 4,5 GB weniger angefangen hätte, andererseits im iPhone, wenn diese 4,5 GB in der freien Kapazität sind.
    Ich weiß nicht, ob es von iOS 10,3 oder von iTunes stammt (ich habe das neueste Update installiert). Bei den anderen Firmwares war es mir noch nie passiert, sonst geht es gut.

  5.   betty sagte

    Ich habe ein iPhone 5s und die Wahrheit ist, dass die Installation von iOS 10 und seinen Versionen (2 .; 3.1) extrem langsam ist. Ich schreibe einen Brief und es hängt, dass ich ab und zu die Aus-Taste drücken und einige Sekunden warten muss um weiterhin Fotos schreiben oder ansehen zu können ... was kann ich tun ... wer hilft mir? Vielen Dank

    1.    Ignacio Sala sagte

      Das iPhone 5 mit iOS 10.3 macht sich wirklich gut. Ich benutze es besonders fast täglich und habe keine Beschwerden. Sie sollten es von Grund auf wiederherstellen, um die Verbesserung zu sehen, die iOS 10 in diesem Terminal vermutet.