Großbritannien akzeptiert Apple Pay bereits, um einige staatliche Dienstleistungen zu bezahlen

Apple Pay

Während der Konferenz am 25. März, auf der Apple seinen Streaming-Videodienst vorstellte Apple TV +, Plus Apple Arcade y Apple-Karte Unter anderem gab das Unternehmen von Tim Cook bekannt, dass es noch an der Erweiterung von Apple Pay arbeite und dass vor Ende dieses Jahres wird in 40 Ländern präsent sein.

In Spanien ist die Anzahl der mit Apple Pay kompatiblen Banken größer, sie ist jedoch noch nicht so weit verbreitet, dass die Regierung sie zur Bezahlung einiger Dienstleistungen anwendet, was die britische Regierung bereits seit einigen Stunden begonnen hat Mit dieser Option können Sie bis zu vier Ihrer Onlinedienste über Apple Pay bezahlen.

Laut ITV können Sie auf der Website gov.uk Online-Zahlungen über Apple Pay in den folgenden Diensten ausführen: Global Entry Services, Überprüfungen des Offenlegungs- und Ausschlussdienstes, Registered Traveller Service und Electronic Visa Waiver Service. Die Unterstützung der britischen Regierung für Apple Pay hört hier nicht auf, und laut diesem Medium Bis Ende des Jahres wird es neben der Polizei auch auf andere lokale Dienste ausgeweitet.

Die britische Regierung startete die Online-Plattform gov.uk und unterstützte nur Debit- und Kreditkarten. Durch die Erweiterung auf Apple Pay können Apple-Benutzer beim Bezahlen über das Internet eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen Sie müssen ihre Kreditkartendaten zu keinem Zeitpunkt weitergeben.

Laut Minister Oliver Dowden haben sie Unterstützung für Apple Pay for hinzugefügt Reduzieren Sie Betrug und erleichtern Sie so die Zahlung an Benutzer über das Internet. Apple Pay ist derzeit in mehr als 30 Ländern erhältlich: Deutschland, Saudi-Arabien, Australien, Brasilien, Belgien, Kanada, China, Dänemark, Finnland, Frankreich, Hongkong, Irland, Isle of Man, Guirney, Italien, Japan, Jersey, Norwegen , Neuseeland, Russland, Polen, San Marino, Singapur, Spanien, Schweiz, Schweden, Taiwan, Ukraine, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Tschechische Republik, Vereinigte Staaten und Vatikanstadt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.