Gurman entleert die Nachrichten über die Verwendung von Satelliten, um mit dem iPhone ohne Abdeckung zu telefonieren

Über diesen Sommer haben wir gesprochen Gerüchte über das Satellitennetz, das Apple plant, in einigen Jahren zu starten, um in Ausnahmefällen, in denen wir keine Mobilfunkabdeckung haben, Notrufe tätigen zu können.

Mark Gurman, weist darauf hin, dass der mögliche Satellitenanruf nur in einigen bestimmten Ländern verfügbar sein wird, es ist nicht etwas, das Apple zumindest anfänglich für alle seine Benutzer einführt. Darüber hinaus muss natürlich berücksichtigt werden, dass dieser Service nicht zum Telefonieren genutzt wird, da wir rechtzeitig ohne Abdeckung sind, es wird etwas sein, das am Ende eintreffen wird, aber innerhalb weniger Jahre.

Benutzer verwechseln dies gerade, wenn gesagt wird, dass wir Notrufe tätigen können, ohne mit unserem Telefonanbieter abgedeckt zu sein. Um das Thema oben etwas zu erklären, werden wir sagen, dass diese Option von "Notrufe ohne eigene Abdeckung unseres Netzbetreibers anrufen" es existiert in eingeschränkter Weise.

Dank Netzbetreibern auf der ganzen Welt dürfen wir ihre Netzabdeckung nutzen, um einen Notruf zu tätigen bis 112, unabhängig davon, ob wir von diesem Betreiber sind oder nicht. Kommen Sie, wir können andere Netze verwenden, um Notrufe zu tätigen, aber für den Fall, dass wir keine Netzabdeckung haben und andere Netzbetreiber auch keine Netzabdeckung haben, können keine Anrufe getätigt werden.

In diesem Fall Gurman weist darauf hin Natürlich wird Apple die Nutzung seines eigenen Satellitennetzes für Anrufe auf der ganzen Welt nicht zulassen, dies wird nur in einigen Fällen und für bestimmte Zwecke der Fall sein. Sie müssen bedenken, dass sich diese Satellitentelefontechnologie von der Netzabdeckung der Betreiber unterscheidet, viel mehr beschränkt auf die Position der Satelliten und unserer, etwas kompliziert zu verwalten für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Apple arbeitet möglicherweise weiterhin an seinem eigenen Satellitennetzwerk, aber es wird nicht etwas sein, das wir alle verwenden könnenGurman kommt zu sagen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.