Manual 2.0 passt sich an iOS 10 an, die professionellste Fotografie auf Ihrem iPhone

Handbuch-2

Mit der Einführung der neuen iPhone-Geräte wächst die Fotomanie. Das iPhone 7 Plus hat es geschafft, eine der besten Kameras auf dem Markt auf das iPhone zu bringen, und daher beginnen Benutzer, mehr von seinen fotografischen Fähigkeiten zu verlangen. Die native iOS-Anwendung für die Fotografie ist jedoch nicht so, dass wir weit über eine klassische automatische Fotografie hinausgehen können. Daher kann Manual 2.0 die perfekte Alternative sein. In Actualidad iPhone haben wir heute kontinuierlich Anwendungen dieses Stils wie CameraPro und Camera + empfohlen Manual 2.0, eine der vollständigsten alternativen Kameras im iOS App Store.

Wie der gute Name schon sagt, besteht das Hauptmerkmal von Manual 2.0 darin, dass wir die meisten Parameter manuell auswählen können, angefangen von der Belichtung mit der ISO der Kamera bis hin zum Aufnehmen des Fotos. Dies ist keine Nachbearbeitungsaufgabe. Jetzt haben wir jedoch iOS 10, das eine größere Auswahl an Möglichkeiten bietet. Apple öffnet sein Betriebssystem in letzter Zeit für Entwickler wie nie zuvor. Mit der Einführung des neuen Betriebssystems können wir Bilder in RAW aufnehmen. Auf der anderen Seite ist eine andere Möglichkeit Speichern Sie die Fotodatei im DNG-FormatVermeiden der Komprimierung (das Problem beim Speichern von Fotos in DNG besteht darin, dass sie viel mehr als im klassischen JPEG belegen, etwa dreimal mehr).

Die Anwendung ist nur 3 MB groß und nur in Englisch verfügbar. Außerdem müssen wir warnen, dass es nur mit Geräten mit iOS 10 kompatibel ist Stellen Sie sicher, dass Sie sich in dieser neuesten Version befinden und dies auch möchten, bevor Sie die 3,99 € ausgeben, die für die Anwendung anfallenDas ist nicht zu viel, wenn wir die Anzahl der Parameter berücksichtigen, die wir ändern können, aber das ist Geld, wenn man bedenkt, dass es sich um eine mobile Anwendung handelt. Im iOS App Store wird im Allgemeinen eine Bewertung von vier von fünf Sternen vergeben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.