iMovie und Clips werden aktualisiert, um den Kinomodus zu unterstützen

Clips

Obwohl sie noch nicht auf dem Markt sind, ist das voraussichtliche Datum ihrer Ankunft bei den Kunden, die sie am letzten Freitag reservieren, für den 24. September geplant, die Jungs aus Cupertino Sie wollen nicht zum Schluss gehen einige Aktualisierungen seiner Anwendungen wie Clips und iMovie.

Mit der Einführung des iPhone 13 Pro kommt eine neue Funktion namens Cinema, eine Funktion, die ermöglicht es Ihnen, die Fokuspunkte einzustellen und ändern Sie den Tiefeneffekt, wenn wir die Videos bearbeiten. Mit der Aktualisierung von iMovie und der Clips-Anwendung sind beide Anwendungen mit diesem Modus kompatibel.

Videos, die im Kinomodus mit einem iPhone 13 und höher aufgenommen wurden, kann auf jedem iPhone bearbeitet werden ab iPhone XS, iPad mini 5, iPad Air oder höher und iPad Pro ab 3. Generation.

Dieses neue Update unterstützt auch das Hinzufügen von ProRaw-Bildern zu Filmen und Trailern dank der neuen verfügbaren Option, die es uns ermöglicht Video im ProRes-Format importieren. Diese letzte Funktion ist nur auf dem iPhone 13, iPad mini 6, iPad Pro 11 und 12,9 Zoll ab der 3. Generation verfügbar.

Es fällt auf, dass Apple es so eilig hat, die Video-Editoren zu aktualisieren, die es allen Kunden mit einem iPhone zur Verfügung stellt, da diese Funktion nicht verfügbar mit der Veröffentlichung der letzten Version, die gestern von iOS 15 veröffentlicht wurde, eine Funktion, die vor Ende des Jahres erscheinen wird, wie die SharePlay-Funktion, eine weitere der wichtigsten Neuheiten dieser neuen Version von iOS.

iMovie und Clips sind für Sie verfügbar völlig kostenlos herunterladen über den App Store.

iMovie (AppStore-Link)
iMovieeinem kostenlosen
Clips (AppStore-Link)
Clipseinem kostenlosen

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.