Jailbreak, ja oder nein? Das ist hier die Frage

Wir haben bereits Jailbreak für iOS 9. Bevor sich viele von uns das vorgestellt haben, haben uns die Leute von Pangu erneut mit einem Jailbreak für iOS 9.0, 9.0.1 und 9.0.2 überrascht. Das neue Tool Pangu wurde bereits aktualisiert, um einige Fehler zu beheben. Es gibt jedoch immer noch viele Benutzer, die nicht wissen, ob sie Jailbreak durchführen sollen oder nicht. Diese Zeit ist vorbei, als Sie den Jailbreak brauchten, wenn Sie mit iOS produktiv sein wollten. Apple hat die Batterien eingelegt und mit iOS 9 sind viele der in anderen Versionen auferlegten Einschränkungen vorbei. Lohnt es sich, den Jailbreak zu machen? 

Gründe, nicht zu jailbreaken

Pangu hat immer noch viele Fehler

Es gibt viele von Ihnen, die sich über die Mängel beschweren, die Pangu bei der Durchführung des Jailbreak hat. Der Prozess endet, aber Cydia wurde nicht installiert, oder Sie bleiben mitten im Prozess stecken und müssen ihn nie manuell beenden. Es ist wirklich kein einfacher Jailbreak wie die, die wir vor langer Zeit hatten, in denen es so einfach war, eine Seite in Safari zu öffnen und einen Knopf zu drücken. Diese Zeit ist vorbei und obwohl jeder Jailbreak kann, indem er einem guten Tutorial folgt, ist die Liste der Schritte, die zu befolgen sind, lang.

Viele Optimierungen werden nicht unterstützt

Der Jailbreak hat alle überrascht, einschließlich der Optimierungsentwickler. Wie bei jeder neuen Version von iOS gibt es viele interne Änderungen, obwohl sie ästhetisch mit der vorherigen identisch sind Die interessantesten Optimierungen (die am komplexesten zu entwickeln sind) müssen angepasst werden, um kompatibel zu sein, in vielen Fällen sogar von Grund auf neu geschrieben. Im Moment gibt es nur wenige kompatible Optimierungen, obwohl dies in ein paar Wochen behoben sein wird.

Trojanisches Porzellan

Sicherheit in Frage

Es gibt ständig Neuigkeiten über iOS-Schwachstellen, die Angriffe durch verschiedene Arten von Malware ermöglichen. Der Jailbreak ist eine offene Tür für diese Angriffe, und mehr noch, wenn man bedenkt, dass fast alle von ihnen aus China stammen, genau dort, wo Pangu entwickelt wird. Es ist wahr, dass iOS ohne Jailbreak sich ebenfalls als anfällig erwiesen hat, aber Apple löst es mit Updates, die Sie nicht installieren können, während Sie Jailbreak haben. Und lassen Sie uns nicht darüber sprechen, ob Sie inoffizielle Repositorys hinzufügenDas Risiko, dass Malware zusammen mit einem Cydia-Paket installiert wird, vervielfacht sich.

iOS 9.1 ist gleich um die Ecke

Die nächste Version von iOS, 9.1, befindet sich bereits in der fünften Beta, was bedeutet, dass sie sehr bald verfügbar sein wird. Die Erfahrung mit dieser neuen Beta ist fantastisch: Leistungsverbesserungen, Verschwinden von Verzögerungen und eine Verbesserung der Akkulaufzeit sind mehr als offensichtlich. Es scheint, dass Apple uns versprochen hat, iOS 9 zu sein, das es mit 9.1 erreicht hat. Diese Verbesserungen für den Jailbreak aufgeben? Im Moment wissen wir nicht, ob iOS 9.1 mit dem Jailbreak kompatibel sein wird, vielleicht ja, vielleicht nicht, aber selbst wenn dies der Fall ist, werden Sie gezwungen sein, Jailbreak wiederherzustellen und erneut auszuführen.

iPhone-6s-Plus-17

Gründe zum Jailbreak

Neue Funktionen auf älteren Geräten

Apple hat sein neu veröffentlichtes iPhone 6s und 6s Plus um neue Funktionen erweitert. Der Bildschirm mit 3D-Touch-Technologie, mit dem Sie den Druck erfassen können, mit dem Sie drücken, ermöglicht es Ihnen, Dinge zu tun, die Sie mit dem iPhone 6, 6 Plus oder einem anderen vorherigen Gerät nicht können. Der Jailbreak hat jedoch gezeigt, dass es möglich ist, diese Funktionen älteren iPhones hinzuzufügen. Obwohl die Erfahrung nicht genau dieselbe ist, können Sie mit Forcy Ihrem "alten" iPhone oder PhotosLive eine Art 3D-Touch hinzufügen, um die animierten Fotos von Live-Fotos aufzunehmen.

Neue Optionen auf den neuesten Geräten

Aber nicht nur die Nachrichten erreichen die alten iPhones, weil sich die Optionen für die neuen 6s und 6s Plus vervielfachen. Das Hinzufügen neuer 3D-Touch-Funktionen, z. B. die Möglichkeit, die Wettervorhersage durch Klicken auf das Symbol der Wetteranwendung anzuzeigen, ist nur ein Beispiel dafür, was Cydia uns mit einem der neuen iPhones bieten kann.

Äußere Einschränkungen

Mit Cydia auf Ihrem Gerät sind die Einschränkungen von Apple aufgehoben. Alles, was mit iOS nicht möglich ist, ist möglich, wenn Sie Cydia installiert haben. Neue Anpassungsoptionen, Themen, neue Funktionen, Animationen ... Die Optionen, die Cydia Ihnen bietet, sind unzählig. Wenn Sie ein iPhone oder iPad wie kein anderes haben möchten, ist dies Ihre Wahl.

Jailbreak ja oder nein?

Die Frage ist dann: Jailbreak oder nicht? Nachdem jeder die verschiedenen Vor- und Nachteile gesehen hat, sollte er beurteilen, ob er daran interessiert ist oder nicht. Wiegen die Vorteile die Nachteile auf? Vielleicht haben Besitzer älterer Geräte es klarerDenn die Möglichkeit, 3D Touch oder Live-Fotos zu genießen, ohne ein neues iPhone kaufen zu müssen, wird Sie mit Sicherheit anziehen. Diejenigen, die eine der neuen 6er oder 6er Plus haben, haben es jedoch nicht so klar. Meine persönliche Entscheidung ist vorerst zu warten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

4 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Alfonso R. sagte

    Gründe, nicht zu jailbreaken

    - Pangu hat immer noch viele Fehler: Ich bin mir sicher, aber ich habe gestern Abend mit Pagu Version 1.0.1 einen Jailbreak durchgeführt und hatte keines der von Ihnen beschriebenen Probleme. Ich bezweifle nicht, dass andere Benutzer sie haben, aber wie gesagt, ich habe mein iPhone 6 letzte Nacht ohne Probleme eingesperrt und in anderen Foren, die ich besucht habe, kann man es auch nicht sagen, zumindest mit Version 1.0.1 des Tools, mach es etwas allgemeines.

    Sie sagen in diesem Abschnitt, dass dies kein einfacher Jailbreak ist? Mann, es ist offensichtlich, dass kein anderes Gefängnis so einfach war wie das von Comex, aber von dort aus zu sagen, dass dieses Gefängnis nicht einfach ist, es ist eine Gefährtenwelt. Es scheint mir sehr einfach zu sein, sich zu verbinden, den Schritten zu folgen (die wenige und sehr einfach sind) und das Gefängnis zu erledigen. Wenn das nicht einfach ist, kommt Gott und sieht es, Mann.

    - Viele Optimierungen sind nicht kompatibel: Luis Mann, du bist nicht gerade ein Neuling. Das ist IMMER passiert. Nicht alle von uns haben die gleichen Optimierungen, und zumindest in meinem Fall hatte ich immer dieses Problem. Es gab Optimierungen, deren Aktualisierung länger dauerte als bei anderen, oder manchmal gab ihr Entwickler die Optimierung auf und zwang mich, nach einer anderen Alternative zu suchen, die bei mehreren sucht Anlässe gab es nicht einmal und dies war zumindest für mich nie ein Hindernis, nicht ins Gefängnis zu kommen.

    - Sicherheit in Frage: Auch dies war IMMER so. ALLE von uns, die das Gefängnis machen, wissen, wem wir uns aussetzen, und auf die gleiche Weise, wie wir eine Sicherheitslücke im System nutzen, können andere böswillige Benutzer diese offene Tür benutzen. Aber wie ich Ihnen sage, ist dies offensichtlich, jeder weiß es oder jeder sollte es wissen. Dass das Risiko ausgeglichen wird? Na ja, in meinem Fall natürlich. Der einzige Unterschied in dieser Hinsicht vom letzten zu den alten Gefängnissen besteht darin, dass letztere genau von dem Ort stammen, von dem die Angriffe ausgehen. Um jedoch sicherzustellen, dass das Gefängnis "sicher" ist, gibt es bereits amerikanische Hacker, die dies bestätigt haben weit.

    - iOS 9.1 steht vor der Tür: Da stimme ich Ihnen voll und ganz zu. Ich habe nie verstanden, warum Exploits gebrannt werden (na ja, für Geld), bevor Apple eine bevorstehende neue Version von iOS veröffentlicht und es scheint, dass es in diesem Fall viele Fehler von iOS 9 behebt. Allerdings und von dem, was ich dort gelesen habe Abgesehen von der Geldfrage schließt iOS 9.1 anscheinend die Exploits dieses Gefängnisses, so dass es absurd war, es zu retten.

    Was die Gründe angeht, die Sie uns dafür geben, kann man mehr oder weniger zustimmen, aber in meinem Fall (und jeder wird seine eigenen haben, wie es logisch ist) ist es nicht einmal nah. Die Wahrheit ist, dass die simulierte 3D-Berührung mich überhaupt nicht anspricht. Diese Technologie ist viel mehr als das Drücken eines Symbols und das Aufrufen eines Kontextmenüs. Dies ist wunderbar, wenn Anwendungen die immensen Möglichkeiten nutzen, die sie bietet, und ich denke, dafür bleibt noch viel Zeit, zumindest dafür verallgemeinert werden.

    Der letzte Punkt ist der wichtigste und derjenige, der uns dazu drängt, das Gefängnis zu machen, die Freiheit, mit UNSEREM Telefon zu tun, was wir wollen, und es so zu konfigurieren, wie wir wollen.

    Ich mache die Gefängnispause für mehrere Optimierungen, die entweder nicht in iOS implementiert wurden (wie Activator, was für mich absolut notwendig ist) oder die schlecht implementiert wurden (wie Swipeselection, dessen Implementierung in iOS 9 mir besonders katastrophal erscheint wenn man bedenkt, dass es etwas sehr Einfaches ist. Sie haben etwas gemacht, das uns Trost geben soll, etwas völlig Unangenehmes. Tatsächlich ist Showcase die einzige Optimierung, die ich nicht neu installieren muss. Wenn dies jedoch schlecht implementiert ist, sollte sich Apple besser der Herstellung von Toastern widmen.

    Und vor allem mache ich das Gefängnis, um die Ästhetik von iOS 6 zumindest in den Icons wiederherstellen zu können. Wie ich schon oft gesagt habe, hat Apple durch die plötzliche Entlassung von Scott Forstall und die Anwendung eines völlig flachen Designs, ohne Nuancen und ohne irgendetwas, all seinen Designgeist verloren, der auf ein Höchstmaß an Exzellenz gebracht wurde.

    1.    IOS 5 für immer sagte

      Ich stimme dir vollkommen zu, Mann.
      Kennen Sie eine Optimierung, die ios 9 in Bezug auf das Erscheinungsbild in ios 6 konvertiert?
      Ich habe iOS 7 auf einem iPhone und das meiste, was ich gefunden habe, waren die Symbole von iOS 6 und das klassische Dock

  2.   Alfonso R. sagte

    Ich habe die Symbole von einem iPad genommen und in einigen Fällen von mir retuschiert, da die Größe nicht übereinstimmte (ich habe sie im Auge behalten, weil ich sie Pixel für Pixel gemacht habe). Was Menüs und all das betrifft, nichts, weil ich Apps von Drittanbietern wie Winterboard verwenden müsste oder es sehr schwierig wäre und ich auch nicht so viel Freizeit habe.

    Was ich mache, ist so einfach wie das Überschreiben der Symbole von iOS 7/9 durch die von iOS 6 von Hand mit der ifunbox. Auge! Nur die Symbole in iOS 6, mit denen aus iOS 7/9, wie Gesundheit, Ratschläge usw., habe ich nicht getan, weil sie nicht mehr die ursprünglichen sind und was passiert ist, auch wie diese, die ich habe sie "versteckt" sehen nicht, er, er, er

  3.   dervatti sagte

    Hey.
    Ich war schon immer ein Fan von Jailbreaking, aber zum ersten Mal seit 6 Jahren bezweifle ich es. Für mich ist einer der Hauptgründe für den Jailbreak die Verwendung von Tweaks als virtuelles Zuhause, um den Home-Botob nicht so oft zu verwenden ... aber jetzt mit 3dTouch habe ich festgestellt, dass Apple endlich die Passage zwischen Apps nativ aufgenommen hat auf dem iPhone. taktil. =)