Jetzt ist der neue Chipolo ONE Spot erhältlich, der Konkurrent von Apple AirTags

Gestern haben wir Ihnen von dem neuen Chipolo ONE Spot erzählt, neuen Locators ähnlich wie AirTags, die in das Such-Werbenetzwerk von Apple integriert sind. Und heute haben sie überraschend Reservierungen eröffnet, damit wir diese neuen Locators von der bekannten Marke Chipolo bekommen können. Lesen Sie weiter, dass wir Ihnen sagen, wie Sie einen dieser neuen Chipolo ONE Spots erhalten.

Mit einem Lautsprecher, der 120 dB erreicht, der neue Chipolo ONE Spot ist jetzt verfügbar und wir können durchbuchen Chipolos offizielle Website (mit Sendungen nach Spanien). Denken Sie daran, dass die Packung von a Chipolo One Spot kostet 28 US-Dollar, während das 4er-Pack für 90 US-Dollar erhältlich istSie erhalten sie im Monat August. Eine großartige Option für alle, die die Idee von AirTags und die Möglichkeit, Objekte dank Apples "Find My" -Netzwerk zu finden, mochten, denn ja, Chipolo ONE Spot ist mit dieser Netzwerksuche nach Apple genauso kompatibel wie AirTags.

«Chipolo ONE Spot ist eines der ersten Zubehörteile von Drittanbietern, das mit Apples Such-App funktioniert. Fügen Sie es der Registerkarte Objekte in der Such-App auf Ihrem iPhone oder iPad hinzu. Nach dem Einrichten können Sie es in der Such-App mit Ihrem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac suchen. «

Wie du siehst, Es ist ein Zubehör, das Apple AirTags sehr ähnlich istIn diesem Fall hat der Chipolo ONE Spot ein Loch, durch das ein typischer Schlüsselring geführt werden kann Sie benötigen kein zusätzliches Zubehör, um es mit Ihren Schlüsseln zu tragen. Es besteht auch aus mattem Kunststoff, der zwar nicht so ästhetisch ist wie der der AirTags, aber mit der Zeit weniger leidet. Beachten Sie aus meiner Sicht, dass auf dem Blog jeder eine Sache denkt, ich denke, es ist eine gute Option im Vergleich zu AirTags, ein bisschen billiger und es gibt mir das Gefühl, dass sie haltbarer erscheinen ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.