Keramik oder Glas? Platzieren Sie Ihre Wetten auf dem nächsten iPhone

iphone 7

Während einige von uns immer noch darauf warten, dass das angeforderte iPhone 7 am selben Tag eintrifft, an dem die Vorbestellungen veröffentlicht wurden, lesen wir bereits die ersten Gerüchte über die nächste Generation, die erst in der zweiten Jahreshälfte 2017, ein Jahr später, eintreffen werden jetzt. Vom Namen des iPhone zum 10-jährigen Jubiläum bis zu den Materialien, auf denen es aufgebaut sein wird, liegt derzeit alles in der Luft Die Erwartungen sind enorm, da es sich um ein Modell handelt, das 10 Jahre iPhone feiertDaher wird von Apple erwartet, dass er den Rest in dieses Design wirft. Keramik oder Glas? Oder andere Materialien wie bei der Apple Watch? Platzieren Sie Ihre Wetten.

Kristall, ein Design, das an die Vergangenheit erinnert

Es ist eines der bekanntesten iPhone aller Modelle, die es gabund eines der Designs, das den Benutzern am besten gefällt, obwohl die ersten Lecks (denken Sie daran, dass das iPhone in einer Bar vergessen wurde) keinen guten Empfang hatten. Apple könnte ein Smartphone mit einer Glasrückseite und einem Aluminium- oder sogar Edelstahlrahmen nachbauen. Das Design wäre nicht so quadratisch wie das Modell 2010 und 2011 (iPhone 4 und 4S), aber mit stärker gekrümmten Kanten.

iphone 4

Apple würde mit diesem Design das glänzende Finish erzielen, das sie so sehr mögen und das das iPhone 7 und 7 Plus Jet Black in diesem Jahr für viele zu einem Wunschstück gemacht hat, seitdem jedoch mit einer besseren Toleranz gegenüber Aggressionen Das Glas wäre nicht so empfindlich wie das polierte Aluminium der aktuellen Modelle. Es wäre eine Wette mit geringem Risiko, da Apple die Erfahrung früherer Modelle hat und weiß, dass die Öffentlichkeit dieses Design mag.

Keramik, riskanter und beeindruckender

Die Einführung einer Apple Watch aus Keramik in diesem Jahr hat ein Gerücht ausgelöst, das einmal aufgetaucht war, aber nie viel Kraft hatte, um plötzlich großes Interesse zu wecken: ein iPhone aus Keramik. Keramik ist bei Smartphones nicht neu, einige Modelle haben sie bereits in ihren Komponenten. Ein iPhone, das "vollständig" aus Keramik hergestellt wurde, könnte ein bahnbrechendes Design im Vergleich zu bestehenden Modellen ermöglichen, die Antennenleitungen wären nicht präzise und auch der Widerstand wäre kein Problem.

iPhone-8-Renderings

Der einzige Nachteil dieses Materials ist, dass es die Wärme sehr schlecht abführt.Laut Experten ist es jedoch keine Frage, die nicht durch die Verwendung verschiedener Keramiktypen gelöst werden kann, um ein endgültiges Material zu erhalten, das zwar widerstandsfähig ist, aber über eine ausreichende Kapazität verfügt, um die in einem Gerät wie einem Smartphone erforderliche Wärme abzuleiten. Dies oder die Suche nach einer anderen Form der Kühlung als der "passiven" Ableitung.

Verschiedene Ausführungen und Modelle

Es ist ein weiteres Gerücht, das an Stärke gewinnt: Apple könnte mehrere Oberflächen für sein iPhone zum 10-jährigen Jubiläum präsentieren. Vielleicht einfache Glasmodelle und ein keramisches "Premium" -Modell. Du machst es schon mit der Apple Watch, warum nicht mit dem iPhone? Eine perfekte Möglichkeit, sich an den Geschmack und die Bedürfnisse jedes Benutzers anzupassen. Es bleibt noch ein Jahr, um das iPhone 8 zu sehen, und die Gerüchte haben gerade erst begonnen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   IOS 5 für immer sagte

    Wette: Beides