Apple sendet die Einladungen für die Veranstaltung, bei der das iPhone SE und das iPad Pro von 9.7 Zoll vorgestellt werden.

Keynote Es ist jetzt offiziell. Apple hat gerade die Einladungen für die Veranstaltung verschickt, bei der, wenn es keine Überraschungen gibt und die Prognosen erfüllt werden, die neuen 4 Zoll iPhone und neues iPad Modell 9.7-Zoll, dessen Präsentationsdatum vom üblichen Oktober geändert wurde, um im Frühjahr wieder enthüllt zu werden. Wie wir alle erwartet hatten, ist die Keynote Der Tag wird gefeiert März 21 bei und, wenn es keine Überraschungen gibt, Es wird um 10 Uhr pazifischer Zeit sein. Wenn Sie wissen möchten, wann die Veranstaltung in Ihrer Nähe stattfinden wird, müssen Sie nur weiterlesen.

Keynote 21. März

Hauptstunden für den 21. März

  • Spanien: 19: 00h
  • Kanarische Inseln: 18: 00h
  • Mexiko Stadt 12: 00h
  • Kolumbien: 12: 00h
  • Argentinien: 14: 00h
  • Chile: 14: 00h
  • Peru: 12: 00h
  • Ecuador: 12: 00h
  • Venezuela: 12: 30h
  • Dominikanische Republik: 13: 00h
  • Costa Rica: 11: 00h
  • Guatemala: 11: 00h
  • Puerto Rico: 13: 00h
  • Bolivien: 13: 00h.
  • Uruguay: 14: 00h
  • El Salvador: 11: 00h
  • Panama: 12: 00h
  • Honduras: 11: 00h
  • Paraguay: 13: 00h
  • Nicaragua: 11: 00h
  • Cuba: 13: 00h

Leider und wie schon seit einigen Jahren üblich, sind keine großen Überraschungen zu erwarten. Das 4-Zoll-iPhone wird aufgerufen iPhone SE und wird eine haben Design fast exakt zu dem des iPhone 5sDies bestätigt sogar, dass die Abdeckungen für das letzte 4-Zoll-Modell für das nächste gültig sind. Der größte Unterschied im Design besteht in der Sleep-Taste, die sich beim nächsten Modell in derselben Position befindet wie beim iPhone 6+. Im Inneren wird das neue Modell die gleichen Komponenten haben, die wir im iPhone 6s finden (A9 und M9, 2 GB RAM und ein NFC-Chip, um mit Apple Pay zu bezahlen), aber es wird keinen 3D-Touchscreen enthalten und die Kameras weichen von diesen ab eines Vorgängermodells.

Um 9.7-Zoll-iPad Pro Wir können sagen, dass es sich um eine reduzierte Version (nach Größe) des professionellen Tablets handelt, das im September vorgestellt wurde, jedoch mit einem Blitz für Fotos. Wie das 12.9-Zoll-Modell wird das neue iPad in voller Größe mit dem Apple Pencil kompatibel sein und über einen Smart Connector verfügen, damit wir Zubehör anbringen können, von dem das erstere voraussichtlich eine kleinere Smart Keyboard ist, die gut passt. 9.7 -Zoll-Modell. Wie das größte Modell wird es den AX9-Prozessor, 4 GB RAM und vier Lautsprecher haben.

Auf jeden Fall hält Apple immer eine kleine Überraschung bereit und es gibt weniger zu wissen, welches Ass für die nächste Keynote gespeichert wird. Ich hoffe, es ist kein zu hoher Preis für das iPad, da ich einen bekommen möchte. Und Sie?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Juan Colilla sagte

    Es war an der Zeit, erst heute haben wir den Podcast aufgenommen und uns gefragt, wann sie sie senden würden 😀 HABEMUS iPHONE JAJAJAJA

    1.    Pablo Aparicio sagte

      Ja, und ich muss etwas bearbeiten, das ich geschrieben habe, und mich fragen, wann diese Einladungen gesendet werden. Es ist äußerst selten, dass sie so lange gedauert haben.