So übertragen Sie Fotos und Videos von iCloud auf Google Fotos

Von iCloud zu Google Fotos

Vor ein paar Jahren trat Apple der Datenübertragungsprojekt, ein Projekt, das so konzipiert ist, dass Benutzer ihre Daten frei in andere Ökosysteme verschieben können. In diesem Projekt finden wir neben Apple auch Google, Facebook, Microsoft und Twitter. Gut für Benutzer.

Seitdem haben viele dieser Unternehmen damit begonnen, Inhalte direkt auf die Computer der Benutzer zu exportieren oder herunterzuladen. In diesem Zusammenhang hat Apple gerade eine neue Funktion angekündigt, die es Benutzern ermöglicht Kopieren Sie alle in iCloud gespeicherten Fotos und Videos in Google Fotos.

Diese neue Funktion Es ist in den ganz Europa, den USA, Großbritannien, Neuseeland, Island, der Schweiz, Norwegen und Liechtenstein. Der in iCloud gespeicherte Inhalt wird nicht gelöscht, sondern lediglich eine Kopie in Google Fotos erstellt.

Kopieren Sie Bilder und Videos von iCloud in Google Fotos

Das erste, was wir tun müssen, ist darauf zu klicken Link, wo sollen wir Geben Sie die Daten unseres Apple-Kontos ein.

Von iCloud zu Google Fotos

Klicken Sie im Abschnitt Übertragen einer Kopie Ihrer Daten auf Fordern Sie die Übertragung einer Kopie Ihrer Daten an.

Von iCloud zu Google Fotos

Dann wird es zeigen den gesamten Platz, den unsere Fotos und Videos einnehmen. Klicken Sie im Abschnitt Auswählen, wohin Sie Ihre Fotos übertragen möchten, auf das Dropdown-Menü und wählen Sie Google Fotos aus (derzeit gibt es keine anderen Optionen wie Microsoft OneDrive).

Schließlich Wir wählen die Art des Inhalts die wir kopieren möchten: Fotos und / oder Videos.

Von iCloud zu Google Fotos

Im nächsten Abschnitt teilen Sie uns dies mit Wir müssen genügend Speicherplatz in Google Fotos haben um die Kopie erstellen zu können, wird sonst nicht der gesamte Inhalt kopiert.

Von iCloud zu Google Fotos

Im nächsten Schritt geben wir die Daten von ein das Google-Konto, in das wir eine Kopie erstellen möchten Sicherheit aller in iCloud verfügbaren Inhalte. Als Nächstes müssen wir Apple Data and Privacy die Erlaubnis erteilen, den Inhalt zu Google Fotos hinzuzufügen.

Von iCloud zu Google Fotos

Der letzte Schritt lädt uns dazu ein Bestätigen Sie, dass wir die Überweisung vornehmen möchten aller in iCloud verfügbaren Inhalte, die wir für Google Fotos ausgewählt haben.

Welche Inhalte werden übertragen?

Intelligente Alben, Live-Fotos, Foto-Streaming-Inhalte, einige Metadaten und einige RAW-Fotos kann nicht übertragen werden, aber Formate wie .jpg, .png, .webp, .gif, einige RAW-Dateien, .mpg, .mod, .mmv, .tod, .wmv, .asf, .avi, .divx, .mov, .m4v, .3gp, .3g2, .mp4, .m2t, .m2ts, .mts und .mkv sind mit diesem Kopiersystem kompatibel.

Wie lange dauert der Vorgang?

Dieser Prozess kann von dauern 3 zu 7 Tage. Sobald dies abgeschlossen ist, erhalten wir eine Bestätigungsnachricht von unserem E-Mail-Konto, das der Apple ID zugeordnet ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.