So löschen Sie die Backups in iCloud

iCloud-Backup

Der Speicherplatz, den Apple uns in iCloud kostenlos zur Verfügung stellt, nur um Benutzer einer Apple ID zu sein, ist extrem klein, 5 GB, was je nach Benutzer nicht einmal genug für ein einzelnes Backup bietet. Einige geben sich jedoch mit diesen 5 GB zufrieden. Kurz gesagt, um Platz zu sparen, können wir einige der Backups löschen, die wir bereits in unserer iCloud gespeichert haben. In Actualidad iPad möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie die in iCloud vorhandenen Sicherungskopien auf einfache Weise löschen können. Ein neues Tutorial, mit dem Sie Ihr iPad optimal nutzen können.

Das Verfahren ist recht einfach, aber Sie müssen unsere Schritte befolgen, die wir hier unten angeben, damit Sie mögliche Fehler sparen, die Sie nerven:

  1. Wie könnte es anders sein, zuerst gingen wir zum Abschnitt Einstellungen des iPhone.
  2. Wir navigieren im Menü «Allgemeines" bis um "Speicher und iCloud«
  3. Sobald wir drinnen sind, sehen wir oben den Gesamtspeicher des Geräts, unten den iCloud-Speicher, der uns interessiert.
  4. Klicke auf "Speicher verwalten".
  5. Hier sehen wir die Liste und die Daten unserer Backups. Wenn wir eine auswählen, wird ein neues Optionsmenü geöffnet.
  6. In diesem Menü werden die Liste der Anwendungen angezeigt, die ihre Informationen in iCloud gespeichert haben, sowie andere Funktionen. Wir müssen warten, bis die Eigenschaften dieses Backups effizient geladen sind, und unten in rot das Wort «Löschen Sie diese Kopie«.
  7. Wenn wir darauf drücken, wird die Sicherungskopie gelöscht.

Als Leitfaden können Sie das Header-Image verwenden, das sehr aufschlussreich ist, da es die drei Schritte darstellt, die wir ausführen müssen, wenn wir diese Sicherungskopien unserer in iCloud gespeicherten iOS-Geräte löschen möchten und sie den gesamten Speicherplatz beanspruchen .


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.