So laden Sie Anwendungen mit dem iPhone X herunter

Die Einführung von iOS 11 und iPhone X hat die Ästhetik und den Betrieb des App Store erheblich verändert. Der Apple iOS App Store wurde nahezu vollständig überarbeitet, wobei Entwicklergeschichten und App-Empfehlungen nun die Highlights sind. Aber mit iPhone X. auch Die Art und Weise, wie wir Anwendungen herunterladen, hat sich geändert.

Das Fehlen der Home-Taste und des integrierten Touch-ID-Sensors bedeutet, dass wir jetzt die Gesichtserkennung des iPhone X verwenden müssen, um uns zu identifizieren. Die sogenannte Gesichts-ID, die immer aktiv ist, ist die verantwortlich für das Erkennen unseres Gesichts Fahren Sie daher mit dem Kauf der Anwendung fort, die wir zum Herunterladen angefordert haben. Aber wie bestätigen wir den Kauf, um unerwünschte Downloads zu vermeiden?

 

Solange unser iPhone über eine Touch ID verfügte, mussten wir beim ersten Herunterladen einer Anwendung unsere Identität und unsere Absicht bestätigen, indem wir unseren Finger auf den Fingerabdrucksensor legten, der direkt unter der Home-Taste integriert ist. Auf diese Weise wusste das iPhone, dass wir es waren, und fuhr mit dem Kauf und Download fort, ohne unser Kontopasswort eingeben zu müssen. Aber mit dem iPhone X keine Home-TasteDeshalb Die Gesichtserkennung ist dafür verantwortlich, uns zu erkennenDies geschieht automatisch, wenn Sie nur auf den Bildschirm schauen. Dies ist normal, wenn Sie eine Anwendung herunterladen.

Wie vermeide ich fehlerhafte Tastenanschläge, die zum automatischen Herunterladen der Anwendung führen? Apple hat einen Schritt hinzugefügt, der bisher auf keinem der Geräte vorhanden war: Drücken Sie die Seitentaste zweimal. Diese einfache Geste informiert das System darüber, dass wir tatsächlich eine Anwendung kaufen möchten und dass es sich nicht um einen Fehler handelt. Der Download wird automatisch gestartet. Apple hätte sich für eine virtuelle Schaltfläche auf dem Bildschirm entscheiden können, hat es jedoch vorgezogen, dass es sich um eine physische Schaltfläche handelte, aus der sich der Kauf zusammensetzte. Gleiches gilt für In-App-Käufe.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

8 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jdjd sagte

    Fuck Luis ist nicht dafür da, kritisieren zu wollen, aber deine Artikel folgen immer diesem Level, lade es hoch, weil es für alle besser ist.

    Wenn Sie es tun, um am Ende auszufüllen, werde ich aufhören, das Web zu besuchen

    1.    Luis Padilla sagte

      Nicht alle Leser haben das Glück, über fortgeschrittene Kenntnisse zu verfügen, wie Sie sie anscheinend haben. Dieser Artikel reagiert auf die Tatsache, dass eine der beliebtesten Suchanfragen in Google genau das Herunterladen von Apps auf das iPhone X ist. Wir müssen Artikel für alle schreiben. Es ist so einfach, diejenigen nicht zu lesen, die Sie nicht interessieren.

      Es ist nicht zu kritisieren, aber wenn alle Ihre Kommentare immer diesem Level folgen, laden Sie es hoch, weil es für alle besser ist. Denn das gestrige über Tlegram X war auch zu beachten, zusätzlich zum Nullwissen über die App.

      Wenn Ihnen der Blog nicht gefällt, sind Sie absolut eingeladen, ihn nicht erneut zu betreten. Er ist kostenlos.

  2.   David sagte

    Wann ist das Tutorial, um die Lautstärke auf dem iPhone X zu erhöhen?

    1.    Jdjd sagte

      Das werde ich tun, um nicht noch einmal einzutreten, danke für Ihre Einladung

  3.   Pfeffer sagte

    OMG, Tutorial hahahahahahaha

  4.   Rodrigo sagte

    Sie sind eine schlechte Klasse, die alle Arten von Informationen kritisiert. Für Menschen, die nicht wissen, ob sie für sie nützlich sein können, gibt es Arten von Menschen, die kritisieren, weil und warum nicht, wenn sie nicht interessiert sind, sie sie einfach nicht lesen

  5.   Aldof Gall sagte

    Nun, der Artikel hat mir sehr geholfen. Ich wollte gerade Apple anrufen, um zu klären, wie ich kaufen soll. Ich besuche immer wieder Ihre großartige Website. Vielen Dank

  6.   Unternehmen sagte

    Für mich ist es auch ein Artikel, von dem ich bereits wusste, wie man es macht, ich brauchte ihn nicht, aber ich verstehe, dass es für viele, wenn es funktioniert, manchmal für Sie nicht funktioniert und manchmal auch, dass das Schreiben von Artikeln nicht funktioniert So einfach wie alles, was Sie tun müssen. Es ist eine großartige Nachricht für alle, und auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die ein Trauma mit Apple haben. Sicherlich ist ihnen etwas passiert, als sie noch klein waren, und sie gehen zum Beispiel in ein iPhone-Forum, um zu kritisieren , dann steigen sie ein und beschweren sich, weil sie falsch beantwortet wurden. Ich würde nicht zu einem von Samsung gehen, um mich mit dem Handy oder der Marke zu beschäftigen. Außerdem ist es ein großartiges Handy, jeder hat seinen Geschmack und das ist großartig, dass es ist so, aber ich meine diejenigen, die ein Handy der Marke adafsadfa haben und darauf warten, dass etwas von Apple kritisiert wird. Für mich haben sie ein Trauma von Kindheit an, das sie dazu führt, denke ich sollte nicht berücksichtigt werden und mehr zu diesem Zeitpunkt, gibt es keine schlechte Zeit für nirgendwo, wenn Sie den Titel sehen, wie zu installieren ... bereitsSie wissen es, weil Sie zu anderen Artikeln gehen. Grüße und vielleicht nächstes Jahr eines der besten für alle.