Laut KGI wird die Apple Watch Series 3 weiterhin das gleiche Design wie frühere Versionen aufweisen

Bis zur Einführung des iPhone 7 hatte Apple es gewohnt, das Design des iPhone alle zwei Jahre komplett zu ändern. Obwohl es stimmt, dass sowohl das iPhone 7 als auch das iPhone 7 Plus nicht auf das iPhone 6 und 6 Plus zurückgeführt werden, Beide Terminals haben praktisch das gleiche Design.

Nach dem Start der Apple Watch waren viele sowohl Analysten als auch Benutzer, die Wetten abgeschlossen haben, um zu sehen, wann Apple das Design der Apple Watch ändert. Ein Design, das seit zwei Generationen besteht (Original Apple Watch und Serie 1, 2 und Nike Edition). Laut Analyst Ming-Chi Kuo wird das Design der Serie 3 gleich bleiben.

In den letzten Wochen kursierte das Gerücht, dass Apple die Serie 3 in wenigen Monaten auf den Markt bringen könnte, deren Hauptneuheit der LTE-Chip sein würde, der uns völlige Unabhängigkeit vom iPhone bieten würde, was bereits bei anderen Herstellern erhältlich ist ein paar Jahre, wie Samsung. Dies wäre die Hauptneuheit, mit der die dritte Generation der Apple Watch bereits und auf den Markt kommtDas Design bleibt gleich. Darüber hinaus werden es auch die derzeit auf dem Markt erhältlichen Gurte sein.

Eine Änderung im Design der Apple Watch würde Apple dazu zwingen, zwei verschiedene Arten von Armbändern anzubieten, wenn das aktuelle Design stark von den Plänen abweicht, die Apple für zukünftige Versionen dieses Wearables geplant hat. Darüber hinaus gibt Ming-Chi Kuo an, dass die Serie 3 nur LTE / 4G-Netze unterstützen wird und nicht mit 3G-Netzen kompatibel ist. Die Entscheidung, nur die Kompatibilität mit diesem Netzwerktyp zu implementieren, besteht darin, Batterie auf dem Gerät zu sparen. Eines der Hauptprobleme, mit denen diese Art von Wearable mit eigener Konnektivität schon immer konfrontiert war.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.