Messenger Kids, die Facebook-Lösung für die Kleinen im Haus

Die soziale Netzwerke Sie sind manchmal nützliche Werkzeuge, aber schädlich, wenn sie nicht richtig verwendet werden. Die Jüngsten im Haus beginnen immer früher, neue Technologien einzusetzen, und das macht Unternehmen aus Ergreifen Sie Maßnahmen, um Datenschutz und Sicherheit zu gewährleisten von Kindern, aber auch die Einrichtung von Sicherheitsinstrumenten für Eltern. Auf dieser Basis hat Facebook durch eine Pressemitteilung angekündigt Messenger Kinder, Ein Chat- und Video-Tool, mit dem die Kleinen mit den Benutzern kommunizieren können, die die Eltern möchten. Derzeit nur in den USA verfügbar.

Facebook und Sicherheit für die Kleinen: Messenger Kids

Um Kindern und Eltern Spaß zu machen und eine sicherere Lösung zu bieten, haben wir Messenger Kids entwickelt, eine eigenständige Anwendung für Kinder-Tablets oder Smartphones, die jedoch über das Facebook-Konto eines Elternteils gesteuert werden kann.

Messenger Kids ist ein Tool, das auf Smartphones und Tablets installiert werden kann und mit dem die Kleinen (unter 13 Jahren) mit Benutzern interagieren können, als wäre es Facebook Messenger. Das Kind muss kein Facebook-Profil erstellen. Der Elternteil meldet sich jedoch an und erstellt ein Profil winzig zu seinem Sohn. Sobald dies erledigt ist, gewährt der Vater von seinem Konto aus Zugriff auf die Kommunikation mit bestimmten Benutzern mit seinem Sohn.

Dieses Werkzeug ermöglicht den Kleinen den sicheren Zugang zu neuen Technologien. Darüber hinaus sorgt Facebook dafür, dass Messenger Kids hat Richtlinien von der PTA Vereinigung, Experte für Kinderentwicklung und Sicherheit.

Die Funktionen in Messenger Kids sind fast die gleichen wie im ursprünglichen Facebook Messenger: Aufkleber, Videoanrufe, Masken, Fotos ... mit dem Ziel, dass das Kind in dieser Art von Medien mit absoluter Sicherheit kommunizieren kann. Und auch alles von jedem Gerät von ihren Eltern gesteuert.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.