Mit dieser Anwendung können Sie Google Assistant mit Ihrem Android-Smartphone und AirPods verwenden

Als Apple die Einführung der AirPods ankündigte, behauptete es, dass diese drahtlosen Kopfhörer Sie arbeiteten auch auf Geräten, die von Android verwaltet werden. Dies bietet eine größere Vielseitigkeit für Benutzer, die täglich mit einem iPhone und einem Android-Smartphone interagieren.

Wenn sie mit Apple-Geräten verbunden sind, bieten uns AirPods eine Reihe von Vorteilen, die wir in anderen Ökosystemen wie dem Apple Siri-Assistenten nicht finden können. Aber es scheint, dass diese Einschränkung zumindest unter Android beendet ist, da dank der AirPodsForGA-Anwendung Wir können Google Assistant aktivieren und mit den AirPods interagieren.

Wie wir in AndroidAuthority lesen können, dank der Anwendung AirPodsForGAAls kostenlose Anwendung im Google Play Store können wir zweimal auf die AirPods tippen, um den Google-Assistenten Google Assistant zu aktivieren.

Im Gegensatz zu dem, was wir vielleicht denken, eDiese Anwendung benötigt keinen Root-Zugriff, um funktionieren zu können. Darüber hinaus funktioniert es bei ausgeschaltetem Bildschirm des Geräts, sodass wir unser Android-Gerät, mit dem es gekoppelt ist, nicht herausnehmen müssen, um Google Assistant verwenden zu können.

Nach den Bewertungen von Nutzern, die es bereits ausprobiert haben, Diese App funktioniert nicht mit allen Geräten richtigAber wenn man bedenkt, dass die Anwendung kostenlos ist, werden wir nichts verlieren, wenn wir es versuchen. Wieder einmal wird von den Mitarbeitern von Mountain View gezeigt, dass unabhängige Entwickler dies tun, wenn ein großes Unternehmen etwas nicht unternimmt, beispielsweise die Kompatibilität von AirPods mit Google Assistant.

Wenn Google diesen Support nicht angeboten hat, war dies möglicherweise der Fall weil er nicht interessiert warDaher ist es mehr als wahrscheinlich, dass sich das Unternehmen eine Ausrede ausdenken wird, um diese Anwendung aus dem Google Play Store zu entfernen, insbesondere jetzt, wo drahtlose Kopfhörer eingeführt wurden, um mit den verschiedenen Apple-Modellen in diesem Bereich zu konkurrieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Sergio Rivas sagte

    Was für eine gute App, damit diejenigen, die Android haben, auch Airpods genießen können.