Mit iOS 13 können wir Apps mit mehr als 200 MB und mobilen Daten herunterladen

Nach und nach entdecken wir alle Vor- und Nachteile von iOS 13, das neue großartige Betriebssystem für mobile Geräte von Apple. Und es ist so, dass nach der Keynote-Präsentation dieser neuen Betriebssysteme die ersten Beta-Versionen für Entwickler gestartet wurden (seien Sie vorsichtig bei der Installation, da sie Fehler aufweisen).

Und nein, iOS 13 bringt uns nur das, was sie in Keynote gesagt haben. IOS 13 bringt viele andere Dinge, die unsere Arbeit mit iDevices erleichtern. Einer von ihnen: der Möglichkeit, Apps mit mehr als 200 MB mit unseren mobilen Daten herunterzuladen. Nach dem Sprung erzählen wir Ihnen mehr über diese Neuheit von iOS 13.

Vor fast einer Woche haben die Jungs von Cupertino das Limit für das Herunterladen über mobile Daten von 150 auf 200 MB erhöht, ein Limit, das bei mobilen Leitungen mit unbegrenzten Datenmengen unnötig werden kann. Deshalb jetzt, wenn wir auf den Abschnitt zugreifen iTunes & App Store Wir können das Menü sehen, das Sie auf dem Foto haben, das den Beitrag leitet. Ein Menü, in dem wir die Option auswählen können, dass Apple lässt uns jede App herunterladen, die uns fragt, wann sie mehr als 200 MB belegtoder wir können auch Bitten Sie darum, bei jedem Download gefragt zu werdenoder sogar, dass der Download von mehr als 200 MB immer erlaubt ist.

Wir können mehr als 200 MB herunterladen, aber wir können auch einen neuen reduzierten Datenmodus aktivieren

Das Lustige ist das Apple möchte, dass wir Apps vollständig herunterladen können mit unseren mobilen Daten, aber gleichzeitig haben sie eine hinzugefügt neuer reduzierter Datenmodus die wir über den Abschnitt Mobile Daten in den Einstellungen aktivieren können. Wir wissen nicht wirklich, wie es funktioniert, aber sie sagen uns bereits, dass sie Apps dazu ermutigen, die Verwendung von Netzwerkdaten zu reduzieren.

Wir müssen weiter warten, denke ich iOS 13 wird uns interessante Neuigkeiten bringen Viele der historischen Anforderungen, die wir an Apple für sein mobiles Betriebssystem gestellt haben, wurden gehört. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den iPhone-Nachrichten, denn wir werden alle Details, die wir zu diesem neuen iOS 13 finden, weitergeben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.