Mit LaunchInSafeMode können wir iOS-Anwendungen ohne die Änderungen öffnen, die sie ändern

Vor einigen Tagen veröffentlichte mein Partner Luis eine Nachricht, in der Saurik, der Schöpfer von Cydia, behauptete, der Jailbreak sei tot und dass viele der Veteranen, die vor Jahren vor der Ankunft der Chinesen dazu beigetragen hatten, Sie waren in den privaten Sektor gewechselt oder Apple hatte sie direkt eingestellt. Ein klarer Grund dafür, dass das Interesse der Community darin besteht, den Jailbreak beiseite zu legen, liegt in der Zeit, in der er für eine neue Version von iOS verfügbar ist. Dennoch finden wir immer noch Entwickler, die weiterhin auf diese Alternative zum App Store setzen, indem sie Anwendungen oder Add-Ons für Anwendungen starten.

Plugins für Apps ermöglichen es uns Passen Sie die Funktionen an, z. B. die Möglichkeit, YouTube-Videos herunterzuladen ohne weiter zu gehen oder der Anwendung Instagram, WhatsApp ... neue Funktionen hinzuzufügen ... Aber manchmal sind wir nicht daran interessiert, die Anwendung mit ihrer Ergänzung zu starten, und wir ziehen es vor, die Anwendung direkt zu öffnen, wenn sie das Werk verlässt, um sie aufzurufen irgendwie. Hier kommt der LaunchInSafeMode-Tweak ins Spiel, ein Tweak, der den Tweak deaktiviert, der die Extras zur Anwendung hinzufügt und ohne sie öffnet.

Dieser Tweak Es kann uns helfen zu überprüfen, ob die Fehlfunktion, die unser Terminal oder unsere Anwendung anzeigt, auf die Hinzufügung dieser Ergänzung zurückzuführen ist. oder wenn es im Gegenteil mit etwas anderem zusammenhängt, das nicht mit dem Jailbreak und der App zu tun hat. In Bezug auf die Konfigurationsoptionen dieser Optimierung steht nur die Option zur Verfügung, mit der wir den Betrieb aktivieren oder deaktivieren können, nicht mehr. LaunchInSafeMode kann über das BigBoss-Repo, das bei jedem Jailbreak nativ installiert wird, völlig kostenlos heruntergeladen werden und ist daher absolut zuverlässig.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.