Mit Outcast für die Apple Watch können wir jetzt auf die Podcast-Kapitel zugreifen

Wenn wir über Podcast-Anwendungen sprechen, steht uns im App Store eine große Anzahl davon zur Verfügung. Bedeckt, Pocket Cast, Ausgestoßen, Niedergeschlagen ... Viele von ihnen ermöglicht es uns, die Reproduktion zu kontrollieren, und hören Sie sie sogar direkt von unserer Apple Watch mit Bluetooth-Kopfhörern.

Einige Podcast-Ersteller enthalten in der Beschreibung eine kleine Anleitung mit dem verschiedene Abschnitte, die wir im Podcast finden werdenAuf diese Weise können wir die Teile überspringen, die uns am wenigsten interessieren, und zu dem gehen, was uns am wichtigsten ist. Mit dem neuesten Outcast-Update können wir direkt von der Apple Watch aus auf die Podcast-Kapitel zugreifen.

Heute viele Podcasts iFügen Sie Kapitelmarkierungen hinzu, um anzugeben, wo verschiedene Segmente beginnensowie umfangreiche Inhalte (Bilder und Links) für den Inhalt eines bestimmten Kapitels. In diesem Outcast-Update sehen Sie die Liste der Kapitel der Episoden, die direkt auf Ihre Apple Watch heruntergeladen wurden, sodass Sie auf das Kapitel zugreifen können, das Sie am meisten interessiert, ohne das iPhone verwenden zu müssen.

Um diese Funktion zu verwenden, tippen Sie beim Abspielen einer Episode auf die Episodendetails und, Wenn es Kapitel unterstützt, wird die Liste der Kapitel angezeigt. Sie können die Wiedergabe auch direkt am Anfang eines Kapitels starten, indem Sie die Wiedergabetaste drücken.

Dieses Update bietet uns auch eine Reihe von Korrekturen, wenn es darum geht Speichern Sie Passwörter für Abonnement-PodcastsAufgrund des Problems beim Erkennen einiger kennwortgeschützter Podcasts wurde die Leistung der Anwendung verbessert und die Verfolgung des Wiedergabefortschritts verbessert.

Outcast steht für nur 0,99 Euro zum Download zur VerfügungEs ist ins Spanische übersetzt und erfordert iOS 11, um es verwenden zu können.

Ausgestoßene für Watch (AppStore Link)
Ausgestoßene für Wache0,99 €

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.