Nintendo nennt die Einnahmen von Super Mario Run ein Jahr später "akzeptabel" 

An Applaus mangelte es in der Präsentation nicht, der große Mario kam in Schaufel (nicht ausschließlich) auf Apple-Handys, dem ersten Auftritt des italienischen Klempners mit japanischen Designern in einem Gerät dieser Eigenschaften.

Alles wurde viel dunkler, als man bemerkte, dass Nintendos Art, Einkommen zu erzielen, ziemlich eigenartig sein würde, fast zehn Euro für ein Handyspiel mit einer Entwicklung, die nicht gerade GOTY ist. Ein Jahr später qualifiziert das große N die wirtschaftlichen Ergebnisse als "akzeptabel".

Akzeptabel scheint 9,99 € für die Levels eines Super Mario in der mobilen Version zu zahlen, dessen einzige Funktionalität darin besteht, auf den Bildschirm zu schlagen (sagt einer, der das Spiel damals gekauft hat). Es ist offensichtlich, dass diese aggressive Technik des japanischen Unternehmens viele Benutzer erschrecken ließ, obwohl sie den logischsten Preisring durchlaufen hätten, nur um sagen zu können, dass sie in das Modespiel eingetaucht sind. Eine völlig umgekehrte Strategie zu der, die Niantic zu seiner Zeit mit Pokémon Go durchgeführt hat. So ineffektiv hat Nintendo sein bisher bestes Handyspiel verwaltet.

Der Vorstand von Nintendo behauptet, all diese Daten berücksichtigt zu haben, um zu erfahren, wie die Welt der Entwicklung mobiler Anwendungen funktioniert. In Wirklichkeit sind sie jedoch darauf aufmerksam geworden. Sie wollten weiterhin die alten Preis- und Produktionstechniken beibehalten, die das Spielerpublikum fesseln und nicht für das Handypublikum gelten. In der Zwischenzeit bedauern sie, nicht die erwarteten Vorteile erzielt zu haben, und es überrascht uns auch überhaupt nicht. Trotz der mehr als 200 Millionen Downloads entscheidet sich die überwiegende Mehrheit dafür, das Spiel nicht zu kaufen, und dies ist hauptsächlich auf zwei Faktoren zurückzuführen, seine Qualität und seinen Preis. 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jose sagte

    Nun, es scheint mir immer noch ein großartiges Spiel zu sein. Sehr süchtig machend, unterhaltsam und spielt es auch nach Monaten noch.

    Ich stimme zu, dass es teuer ist, ich hoffe, dass sie in Zukunft nicht mehr so ​​viel am Rebstock klettern werden. Jetzt hoffe ich auch, dass sie kein ständiges Einkaufssystem betreiben. Andere Spiele wie Monument Valley haben einen festen Preis für das gesamte Spiel und haben gute Leistungen erbracht.