Nomad Titanium, das Armband, nach dem Sie für Ihre Apple Watch gesucht haben

Die Metallbänder sind aber ein perfekter Begleiter für unsere Apple Watch Es ist nicht einfach, Armbänder zu finden, die einem Gerät mit den Oberflächen und der Qualität der Materialien der Apple Watch entsprechen. Viele geben den Hit für ein paar Wochen, beweisen aber am Ende den Grund für seinen günstigen Preis. Und während Apples Verbindungsgurt eine sichere Wette ist, ist er aufgrund seines Preises für die meisten unerschwinglich.

Deshalb ist es immer eine gute Nachricht, dass Hersteller wie Nomad das Risiko eingehen, den Sprung zu wagen und in den Markt für Metallbänder für die Apple Watch einzusteigen. Seine Produkte sind von höchster Qualität und sein Preis wird an das angepasst, was er verkauft. Und genau so passiert es mit Ihrer neuen Nomad Titanium-Band, einem Produkt, das die Messlatte für Apple Watch-Metal-Bands sehr hoch legt. Wir haben es versucht und erzählen Ihnen unsere Eindrücke.

Titan, stark und leicht

Titan ist eines der stärksten Metalle, die wir in der Natur finden können, und eines der leichtesten. Nicht umsonst ist es eines der am häufigsten verwendeten Materialien in der High-End-Uhrmacherkunst. Das Ergebnis ist, dass Sie ein Armband erhalten, das so stark wie Stahl ist, aber das Gefühl von Leichtigkeit vermittelt, das Aluminium vermittelt. Die Details werden auf ein Minimum reduziert, und alle Glieder und Verbindungsstücke haben die gleiche Farbe. Es ist in mattem Schwarz und Silbergrau erhältlich, daher bleibt es in schwarzer Apple Watch, entweder Aluminium oder Stahl (wie auf den Fotos) und in Silber, ebenfalls Aluminium oder Stahl.

Die Gürtel sind mit allen Apple Watch jeder Generation kompatibelJa, nur in den Größen 42 mm oder 44 mm, nicht in den kleinen Modellen. Die Probleme, die einige Modelle von Metallbändern für frühere Generationen hatten und die nicht gut in die neue Serie 4 passten, werden Sie hier nicht finden, da sie in allen perfekt gleiten, unabhängig von der Generation, die sie sind.

Sportliches Design, das Ihre Uhr verändert

Sicherlich haben fast alle von Ihnen, die eine Apple Watch besitzen, einen mehr oder weniger umfangreichen Katalog an Armbändern. Die Leichtigkeit, sie zu wechseln, ermöglicht es, dass das Ändern des Riemens zur Anpassung an jeden Moment Sache von Kindern ist, was vor einigen Jahren undenkbar war. Aber Dieser Nomad-Gurt erreicht auch etwas, was kein anderes Modell, das ich ausprobiert habe, getan hat: Ändert die Ästhetik der Uhr selbst. Die Schuldigen sind die Befestigungen für die Apple Watch, die mit denen übereinstimmen, die in den bereits analysierten Lederbändern verwendet wurden (Link) und das gibt ihm ein aggressiveres frontales Aussehen. Das abgerundete Gehäuse der Apple Watch wird etwas quadratischer, und ich persönlich mag das Endergebnis sehr.

Wie wir bereits sagten, werden alle Details maximal berücksichtigt, und das macht sich in Elementen wie der Brosche bemerkbar, die in "billigen" Trägern sehr vernachlässigt werden. Es besteht aus den gleichen Materialien wie der Rest des Riemens, hat die gleiche Farbe und funktioniert reibungslos, aber sicher. In der Zeit, in der ich es benutzt habe, hat es mich weder ein einziges Mal falsch geschlossen, noch wurde es versehentlich geöffnet. Der Riemen ist auch sehr angenehm zu tragen, und ich bin einer von denen, die schwere Riemen bevorzugen, wie den Stahlriemen von Apple, aber das muss ich zugeben Dieser Nomad-Gurt ist einer der bequemsten, die ich je probiert habe, obwohl metallisch.

Mit allem Zubehör, das Sie brauchen

Es ist seltsam zu sehen, dass ein Appel Watch-Armband mehr Zubehör in der Box enthält, aber Nomad hat es so gewollt, und es wird sehr geschätzt. Es enthält nicht nur eine bequeme Tasche zur Aufbewahrung Ihres Riemens, wenn Sie ihn nicht verwenden, um zu verhindern, dass er durch die Aufbewahrung mit mehr Metallbändern beschädigt wird, sondern auch Außerdem erhalten Sie das erforderliche Werkzeug, um den Gurt an die Größe Ihres Handgelenks anzupassen. Da das Titanband sehr lang ist (für Handgelenke von 135 mm bis 220 mm), müssen Sie sicherlich einige Glieder entfernen, damit es richtig sitzt. Keine Sorge, dank des mitgelieferten Tools ist es sehr einfach.

Obwohl es nicht über den Mechanismus zum Entfernen von Links vom Apple-Gurt verfügt, ist es auch kein großes Problem, da es einmal ausgeführt wird und Sie es nicht erneut ausführen müssen. Mit diesem Werkzeug können Sie die Glieder leicht entfernen und in wenigen Minuten wird der Gurt an die Länge Ihres Handgelenks angepasst. Wir haben auch eine kleine Tasche, in der das Werkzeug oder die zusätzlichen Links aufbewahrt werden können, falls wir sie zu irgendeinem Zeitpunkt benötigen. Im Video können Sie sehen, wie Links entfernt und angebracht werden, falls Sie irgendwelche Zweifel haben.

Ein Armband, das Ihre Apple Watch anzieht

Ein Zubehör muss etwas sein, das den Wert des Hauptprodukts erhöht, oder es ist kein gutes Zubehör. Dieses Nomad Titanium-Armband für die Apple Watch ist ein großartiges Accessoire, und es ist aufgrund seiner Materialien, seiner Oberflächen und seines Designs.. Viele werden immer noch den hohen Preis von 179,95 USD sehen, aber wenn Sie ein Premium-Produkt wollen, müssen Sie dessen Preis bezahlen, und dieses Nomad-Armband ist jeden Dollar (oder Euro) seines Preises wert. Warten Sie zunächst darauf, dass es Online-Shops wie Macníficos oder Amazon erreicht Wir können es im Nomad Online-Shop für 179,95 USD kaufen (Link), unabhängig von der Farbe. Zum Vergleich: Apples Stahlbänder kosten 399 Euro in Silber und 499 Euro in Schwarz.

Nomad Titan
  • Bewertung des Herausgebers
  • 5 Sterne
S179,95
  • 100%

  • Nomad Titan
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Design
    Herausgeber: 100%
  • Haltbarkeit
    Herausgeber: 100%
  • Oberflächen
    Herausgeber: 100%
  • Wert für Geld
    Herausgeber: 90%

Vorteile

  • Top Design, Materialien und Oberflächen
  • Bequemer und sicherer Verschluss
  • Farben, die zu unserer Apple Watch passen
  • Gültig für 42 und 44 mm, unabhängig von der Generation

Contras

  • Mir fällt nichts ein

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   carlos sagte

    die Kugel die der Uhr 4 ???

    1.    Luis Padilla sagte

      Ja, das LTE-Modell