OneDrive möchte, dass wir das Papier in seinem neuesten Update für immer vergessen

Derzeit sind Cloud-Speicherdienste zu unserem täglichen Brot geworden und für viele Benutzer ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit, egal ob von zu Hause, vom Büro oder von jedem Ort aus. Derzeit auf dem Markt finden wir hauptsächlich Dropbox, Google Drive, Mega, Box und OneDrive. Alle bieten uns unterschiedliche Speichermöglichkeiten, aber nicht die gleichen Funktionen. Jedes Unternehmen hat beschlossen, verschiedene Funktionen hinzuzufügen, die über die Möglichkeit hinausgehen, ein einfaches Dokument über das Mobiltelefon oder Tablet abzurufen. Und Microsoft ist einer von ihnen mit OneDrive, dem Cloud-Speicherdienst der Jungs von Redmond.

Microsoft veröffentlicht regelmäßig, mindestens einmal im Monat, ein Update seiner Anwendung für iOS. Aktualisierungen, die nicht nur den Betrieb und die Leistung der Anwendung verbessern, sondern auch dazu dienen, neue Funktionen hinzuzufügen, die die OneDrive-App zu einer für uns unverzichtbaren Anwendung machen hängen übermäßig von der Cloud ab. Das neueste Update für die OneDrive-App für iOS, möchte, dass wir das Papier komplett vergessenZu diesem Zweck wurde eine neue Funktion namens Digitalisierung hinzugefügt, mit der wir Whiteboards, Dokumente und sogar Visitenkarten auf sehr einfache Weise und mit sehr guten Ergebnissen scannen können.

Darüber hinaus können wir mit diesem Update auch sofort unsere Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente in der Anwendung einsehen mit den Vorschau-Controllern, Ideal, wenn wir nach einer Datei suchen und unser Speichersystem nach Namen sucht, lässt zu wünschen übrig. Andere Neuheiten beziehen sich auf den Betrieb auf dem iPad und Offline-Dateien, da sie von nun an im Vollbildmodus geöffnet werden und ihre Größe erhöhen, was wiederum unsere Produktivität verbessert.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.