Ortungsdienste funktionieren nach dem Jailbreak unter iOS 9.2-9.3.3 nicht? Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Problem lösen können

Pangu

Nach vielen Monaten des Wartens haben die Chinesen aus Pangu letzten Sonntag den Jailbreak gestartet, damit jedes Gerät mit iOS 9.2 dies auf ihren Geräten tun kann, solange sie 64-Bit sind. Benutzer mit 32-Bit-Geräten müssen warten Mal sehen, ob die Chinesen es wagen und eine Version für diese Geräte herausbringen, die nicht wenige sind, denn unter ihnen finden wir neben dem auch das iPhone 4s, iPhone 5 und 5c sowie das iPad Mini, iPad 2, 3 und 4 iPod. Touch der fünften Generation.

Aber alle, die es getan haben, ohne auf eine englische Version zu warten Sie haben wahrscheinlich ein Problem mit Ortungsdiensten das hat auf mysteriöse Weise aufgehört zu arbeiten. Alle ersten Versionen des Jailbreak funktionieren in der Regel immer unregelmäßig. Wenn Sie ihn also wirklich in vollen Zügen genießen möchten, können Sie am besten warten, bis sie mindestens das erste Update veröffentlichen, in dem der Jailbreak veröffentlicht wurde Das große Problem wurde behoben. Anzahl der Probleme, auf die Benutzer täglich stoßen.

Eine davon, die am meisten Aufmerksamkeit erregen kann, insbesondere wenn wir täglich ein GPS oder die Kartenanwendung verwenden, ist dieseOrtungsdienste funktionieren nicht mehr. Wenn dies Ihr Fall ist, sind Sie an der richtigen Stelle, um diese Probleme zu lösen. Hier sind drei Lösungen für die Probleme der Aktivierung von Ortungsdiensten, nachdem der Jailbreak mit iOS 9.2 - 9.3.3 kompatibel gemacht wurde

Methode 1: Installieren Sie libLocation von Cydia aus

Liblocation ist eine Bibliothek erforderlich für Anwendungen von Drittanbietern GPS nutzen. Viele Benutzer bestätigen, dass nach der Installation dieser Bibliothek die Lokalisierungsprobleme behoben wurden. Liblocation ist im BigBoss-Repo kostenlos verfügbar.

Methode 2: Löschen Sie die Netzwerkeinstellungen

Wenn die Ortungsdienste nach der Installation dieser Bibliothek immer noch nicht aktiviert werden, sollten Sie dies tun Löschen Sie alle Netzwerkeinstellungen damit die vorherige Bibliothek diese Art von Diensten ausführen und aktivieren kann. Durch Löschen der Netzwerkeinstellungen löschen wir alle Netzwerke, die wir auf unserem Gerät gespeichert haben, sodass alle Einstellungen so sind, als hätten wir gerade ein neues Gerät freigegeben.

Methode 3: Starten Sie das Gerät neu und starten Sie den Jailbreak erneut

Die von Pangu für den Jailbreak veröffentlichte Software wird entfernt oder eher deaktiviert. Jedes Mal, wenn wir das Gerät erneut beleidigenDas erste, was wir tun werden, ist, es neu zu starten, damit es deaktiviert wird. Dann klicken wir auf die PP-Anwendung, klicken auf die runde Schaltfläche und sperren unsere Geräte, indem wir den Bildschirm ausschalten, damit der Prozess beginnt. Wenn Sie Probleme mit Ortungsdiensten haben, können Sie diese mithilfe einer dieser Methoden lösen. Wenn Sie eine andere Methode zur Lösung gefunden haben und diese in diesem Artikel nicht behandelt wird, würden wir uns freuen, wenn Sie uns dies mitteilen würden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Miguel Angel sagte

    Hallo, ich habe alles versucht und meine Ortungsdienste funktionieren immer noch nicht…. Es passierte plötzlich, nachdem ich jalbreak für eine Weile benutzt hatte ... Ich habe das werkseitige iPad bereits wiederhergestellt, indem ich alle Daten gelöscht habe und wenn ich den Speicherort aktiviere, wird es automatisch deaktiviert ... Hilfe!