Neues Patent für Apple Watch mit rundem Zifferblatt

Die Registrierung dieses Patents bestätigt natürlich, dass Cupertino bereit ist, das Design seiner Uhr zu verbessern, und logischerweise wurde die aktuelle Uhr, obwohl sie wirklich schön ist, seit ihrer Einführung nicht geändert. Es ist nicht wert zu sagen, dass der aktuelle weniger dick, weniger breit und mit mehr Bildschirm ist, über den wir sprechen eine radikale Designänderung.

Die Uhren allen Lebens waren schon immer rund und als Apple seine Apple Watch vorstellte, drückten viele ihr Unbehagen darüber aus. Heute ist es nicht ohne Grund die meistverkaufte Smartwatch auf dem Markt. In jedem Fall untersucht Apple immer mit neuen Optionen und dies Patent mit einer völlig anderen Uhr in Bezug auf Design ist der Beweis.

Wenn wir die Vorgängermodelle der Apple Watch sehen, stellen wir fest, dass es nur wenige Änderungen gibt. In diesem Fall heißt das eingetragene Patent «Anzeigemodul und Systemanwendungen und von verschiedenen Medien veröffentlicht, zeigt einen flexiblen Bildschirm, der das Handgelenk ergonomischer umschließt, mit verbesserten Betrachtungswinkeln im Vergleich zum aktuellen Modell und vor allem mit einem runden Kugeldesign.

Weniger Frames auf dem Bildschirm oder noch weniger Gewicht für das Ganze sind weitere Punkte, die verbessert werden könnten. Dieses Mal scheint dieses Patent in kurzer Zeit "schwer zu sehen" zu sein, eher wie ein Design für eine Apple Watch für die Zukunft. Das logisch gezählt, dass Apple das gezeigte Patent und ähnliche Designs verwenden möchte. Auf jeden Fall würden viele Benutzer eine runde Uhr in Bezug auf das Design schätzen. Ich persönlich, solange sie genauso gut oder besser funktioniert als die aktuelle, ist das Design bereits in Ordnung.

Würden Sie eine Apple Watch mit rundem Zifferblatt kaufen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.