Mit Pegasus können Sie Picture-in-Picture auf nicht unterstützten Geräten verwenden

Pegasus

Als Craig Federighi im vergangenen Juni auf der World Wide Developers Conference iOS 9 vorstellte, war das Multitasking des iPad das auffälligste, was er vorstellte. Dieses Multitasking ermöglicht auf dem iPad Air 2 die Verwendung des geteilten Bildschirms, mit dem zwei Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden können. Es ermöglicht auch Slide Over, eine Möglichkeit zum Teilen des Bildschirms, jedoch nur einen Streifen auf der rechten Seite einer der Anwendungen, die der Hauptanwendung überlagert sind. Auf der anderen Seite können Sie auch Bild-in-Bild-Bilder erstellen, bei denen einige Videos über dem System schweben. Der Rest der Geräte kann nicht mit dem PiP umgehen, oder? Ja. Mit Pegasus können wir das Bild-in-Bild genießen sogar auf einem älteren iPhone.

Die Verwendung von Pegasus könnte nicht einfacher sein. Installieren Sie einfach den Tweak und wir können ihn von jeder kompatiblen Anwendung aus verwenden. Zum Beispiel habe ich es im Fall der folgenden Screenshots gemacht Safari auf einem YouTube-Video eingebettet in eine Webseite. Wir haben nur insgesamt vier Schaltflächen: Die erste, die mit dem Pfeil gekennzeichnete, bringt uns in den Bild-in-Bild-Modus (Bild-in-Bild). Sobald wir das Video "abheben" und das Fenster berühren, werden drei weitere Schaltflächen angezeigt: Um das Video an seinen Platz zurückzubringen, halten Sie es an oder schließen Sie es.

Pegasus

Es gibt nur noch eine Sache, die wir tun können, und das ist Fenstergröße ändern schwebendes Video. Um die Größe des Fensters zu ändern, tun wir dies mit der Geste „Zum Zoomen kneifen“, dh kneifen oder öffnen Sie die Finger, um es kleiner bzw. größer zu machen.

Pegasus ist eine großartige Verbesserung, besonders wenn wir ein iPad haben, da es zusammen mit Medusa das Paket vervollständigt, um das gleiche Multitasking wie das iPad Air 2 zu haben, aber es macht (für mich) auf dem iPhone nicht viel Sinn, außer zu unterrichten es und rede von ihm, obwohl es je nach Anlass nützlich sein kann.

Funktionen optimieren

  • Name: Pegasus
  • Preis: 2.99 $
  • Repository: BigBoss
  • Kompatibilität: iOS 9 +

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.