Juice Pack Access sind die neuen Batteriegehäuse von Mophie

Mophie Das Unternehmen zeichnete sich durch die Einführung von Produkten aus, die mit den damaligen iPhone-Terminals kompatibel sind, vor allem dank seiner Batteriegehäuse, die ein früher schwerwiegendes Problem lösten, nämlich der Autonomie der Geräte der Firma Cupertino, die durch ihre Abwesenheit auffiel.

So geht's Mophie hat gerade neue Akkufächer mit dem Namen Juice Pack Access vorgestellt, die für das iPhone XS, das iPhone XR und das iPhone XS Max erhältlich sind. Werfen wir einen neuen Blick auf diese Mophie-Geräte, die versuchen, Apples eigenem Smart Battery Case standzuhalten, das so kritisiert wurde.

Auf diese Weise aktualisiert Mophie einen Katalog, der bereits seit 2018 verfügbar ist. Wir müssen erwähnen, dass sie ab gestartet werden 99,95€ für kompatiblen Fall cmit drahtlosen Ladesystemen mit dem Qi-Standard bis zu 5W insgesamt. Das "Gute" an diesem Fall ist, dass der Lightning-Anschluss des Geräts genau frei bleibt, da das iPhone durch diese langsame, aber sichere drahtlose Aufladung ständig aufgeladen wird. Die Wahrheit ist, dass es ziemlich interessant ist, dass Sie es tun können, ohne es dauerhaft über den Lightning-Port verbunden zu halten. Es fasziniert mich auf jeden Fall.

Diese Fälle sind billiger und weniger intensiv als der Smart Battery Case. Das iPhone XS Max-Modell kostet 2.200 mAh, während das iPhone XS- und das iPhone XR-Modell insgesamt 2.000 mAh erreichen. Weit über den "lächerlichen" 1.369 mAh, die der Akku des von Apple signierten Smart Battery Case bietet, der übrigens 30 Euro mehr kostet. Um diese Hüllen aufzuladen, können Sie den USB-C-Anschluss oder dieselbe kabellose Qi-Ladeverbindung nutzen, über die unser iPhone aufgeladen wird. Um ehrlich zu sein, finde ich es im Bereich der Batteriegehäuse am interessantesten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.