Haben Sie ein iPhone 6S oder ein iPhone SE ?: iOS 15 erreicht Ihr Gerät möglicherweise nicht

iOS 15 könnte das iPhone 6S und SE weglassen

2020 war auch für Apple ein eher untypisches Jahr. Auf der WWDC im Juni präsentierte er iOS 14 und macOS Big Sur. Mit dem neuen Betriebssystem für iDevices konnten sie auf denselben Geräten wie iOS 13 installiert werden. Die Kompatibilität mit iOS 14 war brillant. Allerdings hat macOS Big Sur einige Computer wie das MacBook Pro ab Mitte 2012 überholt. Obwohl es mehr als ein halbes Jahr dauert, um die Neuigkeiten des neuen iOS 15 zu erfahren, gibt es bereits Gerüchte, dass Das Phone 6S und das iPhone SE, beide mit dem A9-Chip, wären mit dieser neuen Version von iOS nicht kompatibel.

Verabschieden sich das iPhone 15S und das iPhone SE von iOS 6?

Das iPhone 6S und 6S Plus erblickten das Licht im September 2015, während das iPhone SE der ersten Generation es im März 2016 erblickte. Beide Geräte haben einige Eigenschaften gemeinsam, z A9-Chip Dual-Core mit 64-Bit-Architektur. Nächstes Jahr 2021 werden diese Geräte zwischen 5 und 6 Jahre alt sein und seitdem waren mit allen Versionen von iOS kompatibel, von iOS 9 auf iOS 14. Insgesamt sechs wichtige Updates, obwohl das neueste mit einigen Einschränkungen.

Verwandte Artikel:
Wenn Sie ein iPhone 6s oder 6s Plus haben, das sich nicht einschalten lässt, lesen Sie das neue Ersatzprogramm von Apple

Die neuesten Gerüchte deuten jedoch darauf hin iOS 15 ist nicht mit dem iPhone 6S und SE kompatibel. Wenn dies bestätigt wird, wird ein Zyklus großer Aktualisierungen geschlossen und als durchgestrichen Jahrgang zwei Geräte, die bei einigen Apple-Nutzern immer noch auf dem Vormarsch sind. Dieser Schritt wäre eine Möglichkeit, diese Benutzer dazu zu bewegen, einige der neuen Produkte des großen Apfels wie das iPhone SE 2020 oder das iPhone 12 zu erwerben.

Tatsächlich der Brunnen auf was zeigen Die Veröffentlichung von iOS 15 erfolgt am 21. September 2021. Darüber hinaus gibt es keine Informationen zu den Neuigkeiten, die dieses neue Betriebssystem möglicherweise hat. Was klar ist, ist, dass, obwohl es ein Gerücht ist, es ist sehr wahrscheinlich zu passieren da die Leistungsanforderungen der neuen Betriebssysteme höher sein könnten als die Leistung, die diese alten iPhones bieten können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.