Sie können Text und Informationen mit LiveText in iOS 15 . transkribieren

Das Unternehmen aus Cupertino hat gerade eine neue Funktionalität für iOS 15 angekündigt, das Betriebssystem, das derzeit während der # WWDC21 die in diesem Jahr telematisch stattfand. Die Produktivität wird während der gesamten Veranstaltung besonders ausgeprägt sein, insbesondere wenn wir dies berücksichtigen Apple hat LiveText auf den Markt gebracht, eine Funktion, mit der Sie Texte direkt aus einem Foto analysieren und kopieren können. Diese Fähigkeit wird von anderen ebenso interessanten wie der Fotosuche und der erheblichen Verbesserung der Funktionalitäten von Memories, der Erstellung automatischer Apple-Videos für unsere Galerie, begleitet.

Die Erfahrung wird mit der Einführung von LiveText erheblich verbessert, der vollständig in der iOS 15-Kamera mit der Einfachheit implementiert ist, die das Unternehmen aus Cupertino auszeichnet. Einfach ein Foto zu machen oder die Kamera zu öffnen, eröffnet uns die Möglichkeit, den Text zu analysieren, was es uns ermöglicht, Anrufe zu tätigen, den Inhalt von der Tafel zu kopieren und letztendlich unsere Produktivität erheblich zu verbessern, indem wir die schrecklichen Momente des Transkribierens des Gewesenen hinter uns lassen gefangen. Auf die gleiche Weise wird LiveText sowohl mit dem iPhone als auch mit dem iPad und Mac kompatibel sein, was die Art und Weise, wie es uns bei unserer Arbeit und in unserem Bildungssystem unterstützen kann, erheblich verbessern wird.

Auf die gleiche Weise hat Apple die Gelegenheit genutzt, die Kapazität der Galerie in der Fotoanwendung zu nutzen, in der wir Analysen durchführen können LiveText hat die Funktionalität von "Memories" deutlich verbessert, das automatische Videoerstellungssystem mit unseren Inhalten aus der Galerie, jetzt können wir Musik direkt von Apple Music "einbetten" und die Vorteile nutzen Künstliche Intelligenz um schnell fotografische Inhalte direkt über Spotlight zu durchsuchen, das Startmenü-Schnellsuchsystem von Apple für iOS.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Rafa sagte

    Ich habe es mit iPhone X versucht und bekomme diese Option nicht.
    Welche Modelle sind mit dieser Funktion kompatibel?