Magst du Skifahren oder Snowboarden und hast eine Apple Watch Series 3? Jetzt sehen Sie Ihre Aktivität auf der Uhr

Und es ist so, dass Apple für die Version 4.2 von watchOS die neuen APIs bereit hält, mit denen Benutzer Informationen zu Schneesport, Skifahren oder Snowboarden aufzeichnen können. All dies ist für Benutzer der Apple Watch Series 3 begrenzt und besteht darin, dass der Höhenmesser benötigt wird, um diese Daten zu erfassen und all diese Informationen über diesen Sport anbieten zu können. Mit weiteren Informationen die Anwendungen versorgen, die bereits für die Apple Watch verfügbar sind.

Die Wahrheit ist, dass es uns weiterhin ein wenig stört, dass Apple keine Vereinbarungen mit spanischen Betreibern treffen kann, um das LTE-Modell in unserem Land anzubieten, aber dies könnte in einiger Zeit geschehen. Jetzt und angesichts der wenigen Optionen, die wir haben, um es von heute bis morgen zu starten, ist das Beste Genießen Sie die Produkte, die wir jetzt kaufen können, und diese Serie 3 ist verfügbar.

Wenn Sie auch ein Liebhaber des Wintersports sind, dann haben Sie bereits eine andere Ausrede zu kaufen. Die API, die bereits in watchOS 4.2 aktiv ist, erlaubt Die offiziellen Anträge fügen diese interessanten Daten zu Aufstiegs-, Abstiegs- und anderen Trainings hinzu, die im Schnee durchgeführt werden. Der Höhenmesser hat mehr Funktionen als viele Benutzer gedacht haben, als er in der neuen Apple Watch implementiert wurde. Jetzt werden wir sehen, wie weit seine Funktionen gehen.

eigen Apfel Fügen Sie die Details der Aktivität, die in der Lage ist, die Uhr der Marke zu sammeln:

  • Gesamte vertikale und horizontale Abstiegsentfernung
  • Anzahl der Abfahrten, Höchstgeschwindigkeit und Durchschnitt
  • Insgesamt verstrichene Zeit zusätzlich zu den durch Aktivität verbrannten Kalorien

Und außerdem kommen sie neue herausforderungen mit den aktivitätsringen im zusammenhang mit diesem schneesport, Ihre eigenen Bewegungsübungen und Sie können dank gemeinsamer Aktivitäten, die wir heute mit aktuellen Übungsringen durchführen können, mit anderen Uhrenbenutzern konkurrieren. Die Anwendungen, die diese Daten sicherlich nutzen werden, sind bereits heute im Geschäft, aber sie werden sich zweifellos damit verbessern: Pisten, Snoww (diese ersten beiden sind mit Siri kompatibel), Squaw Alpine, Snocru und Ski Tracks.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.