So hat Apple die Geheimnisse seiner Software auf dieser WWDC 2021 geschützt

iOS 15 im Detail

Große Produktlecks und Apple-Software sie sind eine der Schwachstellen des Unternehmens. Nicht nur für Apple ist es ein Problem, sondern für alle Unternehmen, die ihre Produkte unter ein hohes Maß an Geheimhaltung haben, Leaks aller Art zu vermeiden. Letztes Jahr ist eine Vollversion von iOS 14 durchgesickert, die großartige Funktionen enthüllt und schließlich auf der WWDC vorgestellt wurde. Jedoch, Dieses Jahr sind wir auf der WWDC 2021 mit wenigen Informationen angekommen und sehr wenig entwickelt über die Neuigkeiten von iOS und iPadOS 15. Dies könnte an einem neuen System von Apple liegen, mit dem die Anzeige von Nachrichten durch individuelle Zugangsprofile eingeschränkt wird.

So hat Apple iOS und iPadOS 15 für die WWDC 2021 abgeschirmt

Die Jungen und Mädchen von 9to5mac haben den Quellcode der ersten Beta für Entwickler von iOS 15 wie in jeder der von Apple veröffentlichten Versionen analysiert. Allerdings haben sie eine Macke entdeckt, die sie noch nie zuvor gesehen haben. Der große Apfel hat den neuen Funktionen in iOS und iPadOS 15 eine eindeutige Kennung hinzugefügt. Das heißt, jedem Feature-Paket oder einzelnen Features wurde eine ID zugeordnet, auf die über eingeschränkten Zugriff zugegriffen wird.

Verwandte Artikel:
watchOS 8: mehr Workouts und Bedeutung für die persönliche Gesundheit

Um diese eingeschränkten Funktionen anzeigen zu können ist notwendig über ein individuelles Profil verfügen, mit dem sie freigeschaltet werden können. Das heißt, bestimmte Funktionen werden entsperrt und angezeigt, wenn iOS erkennt, dass das verwendete Profil korrekt ist. Auf diese Weise kann Apple einigen Ingenieuren Zugriff auf bestimmte Teile von iOS und iPadOS gewähren Verstecken anderer Funktionen, an denen sie nicht arbeiten müssen. Dies funktioniert isoliert auf Funktionen und verhindert, dass jeder Zugriff auf das gesamte neue Betriebssystem hat.

In gewisser Weise geschieht dies bereits weltweit mit Updates aus dem App Store, je nachdem, welche Art von iOS wir haben und ob Apple diese Informationen aktualisiert oder nicht. Jedoch, Funktionseinschränkung ist gekommen, um die Software zu bleiben mit dem Ziel, die Nachrichten ihrer Betriebssysteme streng geheim zu halten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.