So schnell wird der Akku der Apple Watch Series 3 LTE beim Musik-Streaming verbraucht

Samsung war eines der ersten Unternehmen, das ein Risiko einging und eine Smartwatch mit LTE-Verbindung auf den Markt brachte, die uns die Möglichkeit bot, dies zu tun Verlassen Sie Ihr Zuhause, wenn unser Smartphone immer mit unserer Smartwatch in Verbindung steht. Die Batterie war schon immer das Arbeitstier bei diesem Gerätetyp, und bis drei Jahre später riskierte er nicht, ein anderes Modell auf den Markt zu bringen, das Gear S3, ein Modell, dessen Batterielebensdauer viel höher war als das des ursprünglichen Modells.

Apple hat 3 Jahre gebraucht, um ein Modell mit einer LTE-Verbindung auf den Markt zu bringen, ein Modell, das derzeit verfügbar ist Es ist nicht in Spanien oder Mexiko erhältlich und derzeit sind keine Veröffentlichungstermine geplant. Eine der Neuheiten der Serie 3 mit LTE-Verbindung ist die Möglichkeit, Apple Music direkt ohne iPhone zu genießen, obwohl dies, wie wir weiter unten sehen werden, eine sehr schlechte Idee ist.

Als sich die Apple Watch weiterentwickelt hat, Die Batterie der neuen Modelle, die auf den Markt gekommen sind, hat zugenommen, manchmal zwei Tage mit ihren jeweiligen Nächten dauern, ohne das Ladegerät durchlaufen zu müssen. Die Möglichkeit, Musik von unserem Apple Music-Konto zu streamen, ist bereits seit der Veröffentlichung der endgültigen Version von watchOS 4.1 verfügbar.

Die offizielle Akkulaufzeit der Serie 3 beträgt 18 Stunden. Apple hat seine Richtlinien zu aktualisiert Akkulaufzeit der Apple Watch Series 3 mit LTE-Anschluss Bei Verwendung des internen Musik-Players oder des Streaming-Musikdienstes Apple Music sind die Ergebnisse nicht sehr gut:

  • Bis zu 10 Stunden Musikwiedergabe auf der Apple Watch gespeichert.
  • Bis zu 7 Stunden Wiedergabe einer Wiedergabeliste mit LTE-Verbindung.
  • Bis zu 5 Stunden Wiedergabe von einem Sender mit LTE-Verbindung.

Es hat auch die Nutzungsdauer aktualisiert, die uns die Apple Watch Series 3 mit und ohne LTE-Verbindung bietet wenn wir laufen gehen oder im Fitnessstudio sind:

  • Bis zu 10 Stunden Training in Innenräumen.
  • Bis zu 5 Stunden Training im Freien mit GPS.
  • Bis zu 4 Stunden Training im Freien mit GPS- und LTE-Verbindung.
  • Bis zu 3 Stunden Training im Freien, Musik-Streaming über LTE und GPS.

Apple ist in der Regel eines der Unternehmen, die bietet in der Regel eine genauere Messung als die Konkurrenz, Was die Akkulaufzeit in all seinen Geräten betrifft, obwohl einige anderer Meinung sind, wenn wir über das iPhone sprechen. Es ist klar, dass die Beibehaltung des gleichen Designs im Moment keine Erweiterung des Akkus ermöglicht. Daher sollte es uns nicht überraschen, diese Nutzungszahlen zu sehen und die Apple Watch intensiv zu nutzen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.