Der Tag dreht sich um Ankündigungen. In diesem Fall für die Apple Watch Series 2

Einige Stunden zuvor hatte das Unternehmen Cupertino drei neue Ankündigungen auf seinem offiziellen YouTube-Kanal veröffentlicht, um die Saga der «Tweets» und des iPad Pro zu vervollständigen. Jetzt setzt das Unternehmen die Werbung fort, aber in diesem Fall speziell für Ihre Apple Watch Series 2. In diesem Fall ist es eine Anzeige mit dem Titel "Live Brigth" etwas länger als das vorherige iPad Pro mit einer Dauer von einer Minute und vierzehn Sekunden voller Energie mit der Musik der Sängerin Beyoncé und ihrem Song: Freedom.

In dieser neuen Anzeige sehen Sie mehrere von die Nachrichten, die diese Apple Watch Series 2 hinzufügt Dank seiner Wasserbeständigkeit besteht die Möglichkeit, unsere körperliche Bewegung dank GPS oder Funktionen, die wir in allen Apple Watch-Geräten haben, dank Aktualisierungen wie der Atemfunktion oder Erinnerungen zu verfolgen. Dies ist die Anzeige, die wir auf Apples YouTube-Kanal sehen können:

Die Wahrheit ist, dass Diese Arten von Anzeigen werden mit Energie aufgeladen Und wenn Sie es sehen, erkennen Sie sicherlich, wie viel Sie in dieser Welt tun müssen, was das Unternehmen normalerweise in vielen seiner Anzeigen und vor allem in uns sieht in direktem Zusammenhang mit Sport und einem gesunden Lebensstil.

Es ist wahr, dass Apple Watch auch als Modeprodukt angesehen werden kann und Apple es in mehreren seiner Anzeigen zeigt, aber in diesem Fall steht es in direktem Zusammenhang mit Sport. Viele Benutzer denken, dass dies ein völlig entbehrliches Gerät ist, und es ist wahr, dass es nicht für jeden ein Produkt ist, das möglicherweise nicht für alle iPhone-Benutzer geeignet ist, aber Sobald Sie es versuchen, ist es schwer, ohne es zu sein.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.