Taylor Swift verdreifacht Drakes Erfolg mit Apple Ad

Taylor Swift Apple Musik

Manchmal läuft nicht alles wie erwartet, es gibt viele Fälle, in denen es a priori einen Protagonisten gibt, aber es gibt viele Menschen, die Details dem allgemeinen Wesen vorziehen. Das ist in der neuesten Apple-Anzeige passiert, in der Taylor Swift sich darauf vorbereitet, ein bisschen von dem berühmten "Laufen" zu machen, das heute in Mode ist. Obwohl sich anscheinend alles um die goldene Blondine dreht, haben die Menschen es vorgezogen, Wertschätzung für die Künstlerin zu zeigen, die Taylor selbst für ihre sportlichen Momente ausgewählt hat. Drake und der nordamerikanische Künstler haben dank der gemeinsamen Ankündigung zwischen Taylor Swift und Apple den Umsatz seiner Single verdreifacht.

Am 1. April hat die Sängerin Taylor Swift ein "Video" auf ihren Instagram-Account hochgeladen, das eher eine Werbung war, in der wir sehen können, wie sie sich auf den Sport vorbereitet. Dazu nutzt er Apple Music, seinen bevorzugten A-priori-Musik-Streaming-Dienst, und wählt den Künstler Drake als seine Motivationsmethode, um in Form zu bleiben. Der Erfolg Jumpman von Drake ist zum Teil auf dieses Video zurückzuführen und ist, dass die große Anzahl von Followern von Taylor auf Instagram ihr Idol im wirklichen Leben emulieren wollte, So sind seine Songverkäufe um bis zu 400% gestiegen Casting des Songs unter den Hits des Monats.

Aber es bleibt nicht hier plus die Wiedergabeliste Fitness-Flow Das Publikum von Apple Music ist um bis zu 300% gewachsen wegen der Anzeige. Die Werbekampagnen rund um die sozialen Netzwerke der neuesten Künstler sind oft viel effektiver als jedes Radio- und Fernsehsender. Kürzlich war in Spanien bekannt, dass ein Tweet von Cristiano Ronaldo bis zu 200.000 Euro kosten kann.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Harry sagte

    Was für eine ekelhafte Werbung, um ein Video zu sehen, wenn Sie ekelhaft sind!

  2.   fran sagte

    Wie schade, dass sie ein Doppelgänger ist und nicht diejenige mit den Ostien