Toyota meldet sich bei CarPlay für die Einführung im Jahr 2019 an

Die Detroit International Auto Show ist der Ort, den Toyota ausgewählt hat, um bekannt zu geben, dass das neue Avalon-Modell CarPlay für die Version 2019 integriert. Dies wird das erste Modell der Marke sein, in das Apples Service integriert ist, aber hoffen wir, dass dies nicht das letzte ist schon seit Es ist wirklich wichtig, dass das iPhone gespeichert bleibt, ohne es zu berühren während wir fahren.

Nach und nach integrieren sich die Marken in den Apple CarPlay-Service. In diesem Fall sind wir jedoch der Meinung, dass Toyota und Lexus das System bereits in einige ihrer Fahrzeuge integriert haben sollten. Wir stehen vor einem der wichtigsten Händler der Welt und derzeit wird CarPlay noch nicht unterstützt, aber zumindest bereits Sie haben offiziell angekündigt, dass der Avalon es nächstes Jahr nehmen wird.

Viele Autohersteller bemühen sich, diese Dienste in Apple iPhones zu integrieren, aber es scheint nicht einfach zu verhandeln, da ihre Implementierung noch langsam ist. Wir müssen berücksichtigen, dass jeder Hersteller unterschiedliche Audiogeräte und unterschiedliche Technologien hinzufügt, obwohl dies tatsächlich der Fall ist Immer häufiger finden sich Touchscreens auf ihnen, nicht alle tragen sie.

Richten Sie CarPlay in Ihrem Auto ein

Sicher wissen Sie bereits, wie diese Schritte auszuführen sind, aber eine Erinnerung an eine korrekte Operation in unserem Auto schadet nie:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Auto oder Stereo ist mit CarPlay kompatibel.
  2. Schließen Sie das iPhone an den CarPlay-USB-Anschluss an. Der USB-Anschluss ist möglicherweise mit einem CarPlay- oder Smartphone-Symbol gekennzeichnet. Wenn der CarPlay-Startbildschirm nicht angezeigt wird, wählen Sie Ihr Logo auf dem Fahrzeugbildschirm aus.
    • Wenn Ihr Auto CarPlay über eine Kabelverbindung unterstützt, schließen Sie das iPhone an den USB-Anschluss des Fahrzeugs an. Der USB-Anschluss ist möglicherweise mit einem CarPlay- oder Smartphone-Symbol gekennzeichnet.
    • Wenn Ihr Auto CarPlay drahtlos unterstützt, halten Sie die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad gedrückt, um CarPlay einzurichten. Sie können auch sicherstellen, dass sich das Auto im Bluetooth- oder Wireless-Link-Modus befindet. Gehen Sie dann auf dem iPhone zu Einstellungen> Allgemein> CarPlay> Verfügbare Autos und wählen Sie Ihre aus. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Fahrzeughandbuch.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Auto fährt.
  4. Fragen Sie Siri, was Sie brauchen. Sie können dies auf verschiedene Arten tun:
    • Wenn Ihr Auto über eine Sprachsteuerungstaste verfügt, halten Sie diese am Lenkrad gedrückt. Sagen Sie, was Sie brauchen.
    • Wenn Sie einen Touchscreen haben, halten Sie die Home-Taste in CarPlay gedrückt, bis Siri auf Ihrem Stereobildschirm angezeigt wird. Sagen Sie, was Sie brauchen.

Eine weitere Frage, die in der Zukunft von CarPlay in Autos noch offen ist, ist der Moment, in dem dieser Dienst in den meisten von ihnen drahtlos genutzt werden kann, und ist, dass heute in den meisten Fällen das iPhone aufgeladen werden muss, um das nutzen zu können Bedienung. Es ist wahr, dass in Punkt 2 der CarPlay zeigt die Einstellungen drahtlos an, aber in Wirklichkeit erlauben es nur sehr wenige Autos. Mal sehen, ob dieser neue Toyota es schafft.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.