Wie lange spielst du schon Pokémon Go? Wir zeigen es Ihnen

Walk-Pokemon-Go

Wir fahren mit dem Pokémon-Fieber fort. Niantic muss sich immer noch die Hände mit der Geldmaschine reiben, die er entworfen hat. Wenn mein Partner Luis Padilla vor einigen Stunden bekannt gab, dass Pokémon Go alle Erwartungen und Rekorde in Bezug auf Downloads im App Store gebrochen hat, fahren wir jetzt mit einem weiteren Rat oder einer weiteren Neugier über Pokémon Go fort. Da das Entwicklerteam die Wahrheit ist, dass es bestimmte Aspekte des Spiels ziemlich still gehalten hat und alles in den Händen der Spieler selbst liegt, ist YouTube eine ganze Reihe von Inhalten über Pokémon Go und seine Neuigkeiten. Wie lange spielst du schon Pokémon Go? Wir zeigen es Ihnen mit diesem kleinen Tutorial.

Es ist wichtig zu wissen, wie lange wir schon spielen. Wie Sie wissen, hängen Eier davon ab, wie weit wir zum Schlüpfen gehen und uns neue Pokémon anbieten, aber in keiner Weise laufen. Bei mehr als 20 km / h werden die Schritte nicht gezähltMachen Sie sich bereit, es zu vermasseln, denn das Reisen mit dem Auto reicht nicht aus, um die Schritte zu zählen, die wir in der Anwendung unternehmen. Eine andere Methode wäre, eine Berechnung mit der iOS-Gesundheitsanwendung durchzuführen, aber das ist überhaupt nicht bequem.

Pokémon Go hat jedoch bereits eine eigene Methode, um zu sehen, wie weit wir beim Spielen von Pokémon gegangen sind. Der Schlüssel ist, zum Abschnitt "Medaillen" zu gehen. Dazu müssen wir auf unseren Avatar im unteren linken Teil des Bildschirms klicken, dann wird unser Profil geöffnet. Wenn wir untergehen, haben wir die Medaillen oder Abzeichen, seit dem ersten von allen, die von «Korridor»Ist genau das, was uns interessiert. Das Erreichen des maximalen Abzeichens bedeutet 100 km zu Fuß, aber unter dieser großen Anzahl scheint es, wie viele km wir bereits gelaufen sind. Es ist ganz einfach und unerwartet, oder?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Andres sagte

    so krank, genug mit so vielen Posts über Pokemon Go, nicht jeder kümmert sich darum.