Wiseplay wird aktualisiert und verbessert den Betrieb der Anwendung

Trotz der Tatsache, dass das traditionelle Fernsehmodell zunehmend durch verschiedene Streaming-Videodienste wie Netflix oder HBO bedroht ist, sind viele Benutzer immer noch nicht bereit, ein monatliches Abonnement zu bezahlen, um ihre Serien zu genießen, wann und wo sie wollen, und sind immer noch daran gebunden die Programmierung von Fernsehsendern. Wenn bei der Ausstrahlung Ihrer Lieblingsfernsehserie der Fernseher ausgelastet ist, können Sie die Wiseplay-Anwendung verwenden. Eine Anwendung, mit der Sie überall fernsehen können.

Um all diesen Inhalt genießen zu können, müssen wir zuerst Wiedergabelisten hinzufügen. Das Auffinden dieser Listen ist nicht kompliziert. Sie müssen lediglich Google bitten, Ihnen mit Wiseplay kompatible Listen anzuzeigen. In diesen Listen finden Sie aus Listen mit Zugriff auf Filme oder Fernsehserien für andere, mit denen Sie jeden Live-Fernsehkanal genießen können.

Was ist neu in Wiseplay Version 2.2.0?

  • Der Listenmanager wurde verbessert, ein Manager, der bisher zu wünschen übrig ließ, wenn wir eine große Anzahl von Listen hatten.
  • Der Videolink-Interpreter wurde ebenfalls verbessert, sodass die Anwendung jetzt viel weniger Zeit benötigt, um Links zu TV-Kanälen oder Inhalten zu öffnen, die aus Listen verknüpft sind.
  • Die Kompatibilität mit YouTube wurde ebenfalls verbessert.
  • Wenn es darum geht, Fehler in den Links anzuzeigen, werden wir viel detailliertere Hinweise erhalten als die typischen, die uns mit einem Stirnrunzeln zurückgelassen haben.
  • Unterstützung für Links zu .pkw-Dateien hinzugefügt
  • Der Videobereich hat ein neues Symbol und neue Bilder erhalten.

Wiseplay benötigt iOS 9 oder höher, ist kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch, ist auf Spanisch und steht zum kostenlosen Download zur Verfügung Sie haben einen In-App-Kauf, um die große Anzahl von Anzeigen zu entfernen Diese werden angezeigt, bis wir den Inhalt finden, den wir von unserem Gerät aus anzeigen möchten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.