Zwei Ankündigungen des iPad Pro sind jetzt auf Spanisch verfügbar

Es ist einen Monat her, seit diese beiden Ankündigungen veröffentlicht wurden, aber erst gestern übersetzte die Firma Cupertino sie ins Spanische. Bei dieser Gelegenheit, gerade in der Nachmittagsnacht von gestern, sah ich einen von ihnen im Fernsehen und im Moment des Eintritts in die YouTube von Apple Spanien, beide sind bereits verfügbar.

Dies sind einige Ankündigungen des neuen iPad Pro, mit denen wir die Verwendung dieser iPad-Modelle für alle Aufgaben fördern möchten und in denen sich eines auf einen Laptop bezieht. Es sind keine neuen Anzeigen, aber wir können jetzt genieße sie auf Spanisch.

Im ersten von ihnen der Titel: Eine neue Art von Computer

In dieser Anzeige können Sie sehen, wie Apple versucht, sein iPad Pro für den täglichen Gebrauch zu fokussieren und auf herkömmliche Computer zu verzichten, um Aufgaben auszuführen. In dieser Anzeige wird sie wie im Folgenden mit dem angezeigt Smart Keyboard, ein Zubehör, das beachtet werden sollte, dass das iPad Pro nicht standardmäßig hat.

Die folgende Ankündigung trägt den Titel: Sie werden es für viele Dinge mögen

Auch hier ist das Vorhandensein des Apple Pencil hervorzuheben. Sie zeigen uns verschiedene Aufgaben, die mit dem iPad Pro ausgeführt werden können. Denken Sie daran, dass die neuen 10.5- und 12.9-Zoll-iPad Pro-Modelle eine wirklich spektakuläre Leistung bieten und in einigen Fällen in der Lage sind Ersetzen Sie einige Aufgaben, die wir mit Computern erledigen, ohne Fehler zu verursachen. In beiden Ankündigungen beabsichtigt Apple eindeutig, uns davon zu überzeugen, und sicherlich ist bereits mehr als ein Benutzer davon vollständig überzeugt. noch bevor die Anzeigen gesehen werden.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.