Apple erweitert Apple Maps-Verbesserungen auf Zentral- und Südost-USA


Eine der Anwendungen, die wir mit unseren Mobilgeräten am häufigsten verwenden, sind die Karten-Apps. Anwendungen, die uns detaillierte Karten zusammen mit unserer GPS-Position bieten. Jetzt hat Apple gerade alles veröffentlicht Apple Maps-Verbesserungen für alle US-Benutzer. Nach dem Sprung geben wir Ihnen alle Details dieser neuen Version von Apple.

Apple Maps-Verbesserungen umfassen Verbesserungen der geografischen Details, Aktualisierungen von Gebäuden, Straßen, Parks, Sportplätzen, Parkplätzen, Schwimmbädern, Fußgängerwegen und Grundwasserleitern. Erinnerst du dich an die Autos mit Kameras und Sensoren, die Apple auf die Straße geworfen hat, um sie zu inspizieren? Diese sind für die Erfassung der neuen Daten verantwortlich, die in Apple Maps aufgenommen wurden. dank Apples LIDAR-Sensoren und Fahrzeugkameras. Neue Daten, die Apple ab iOS 12 zu integrieren begonnen hat und die wir im WWDC von 2019 zu sehen begannen. Alle diese Neuheiten wurden für die gesamten Vereinigten Staaten aufgenommen, wobei der Südosten und das Zentrum diejenigen waren, die noch übrig waren integrierte diese Verbesserungen zusätzlich zum Alaska-Territorium.

Also weißt du, Wenn Sie in den USA sind, werden Sie diese neuen Karten in den nächsten Tagen sehen.. Ein großer Fortschritt der Jungs von Cupertino, um einen großartigen Kartendienst zu erhalten, und es ist so, dass Apples Handicap gegen Google genau die Karten waren, da der Wettbewerb mit Google eine schwierige Aufgabe ist. Wir werden sehen, wie lange es dauert, all diese Nachrichten in anderen Ländern zu verbreiten, damit wir alle können Genießen Sie all diese detaillierten Karten, da sie in Apple Maps sicherlich fehlen in der Lage zu sein, mit ihren Kollegen vom Internetgiganten Google zu konkurrieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.