Apple entfernt die Stefan Esser-App (i0n1c) aus dem App Store

Sicherheitsinformationen

Stefan Esser ist jedem bekannt, der Cydia gern auf seinem Gerät installiert hat und einer der bekanntesten Hacker im goldenen Zeitalter des Jailbreak ist. Jetzt ist ein Troll mehr als ein Hacker, Esser hat kürzlich eine Anwendung im App Store gestartet, die versprochen hat, Sicherheitslücken in Ihrem Gerät zu erkennen. Wie erwartet hat Apple wenig Zeit gebraucht, um sie abzulehnen und aus dem Application Store zu entfernen.

Die Anwendung "System an Security Info", die es geschafft hat, die Spitzenpositionen der am häufigsten heruntergeladenen kostenpflichtigen Anwendungen in mehreren Ländern zu erreichen, ähnelte dem Windows Task Manager oder dem OS X Activity Monitor. Zeigen Sie alle Prozesse an, die auf Ihrem iPhone oder iPad ausgeführt werden, und analysieren Sie, ob eine Sicherheitsanfälligkeit vorliegt, die von jemandem ausgenutzt wurde, zum Beispiel, dass Ihr Gerät den Jailbreak durchgeführt hat. Falls Sie etwas Seltsames finden, wurde Sie in der Anwendung auf eine Anomalie hingewiesen, damit Sie sich dessen bewusst werden.

Es war zu erwarten, dass die Reaktion von i0n1c auf diese Entscheidung von Apple nicht gut war. Erstens, weil er mit der Anwendung Gold gemacht hat, und zweitens, weil sein persönlicher Krieg mit Apple schon lange andauert.. Zuerst nahm er es mit Jailbreak-Benutzern, die er uns in sozialen Netzwerken beleidigte, auch mit anderen bekannten Hackern und jetzt mit Apple selbst. Die Gründe für die Rücknahme des Antrags? Laut Apple gibt es zwei: Verwenden des Symbols einer anderen Anwendung und Anbieten unzuverlässiger Informationen. Tatsächlich gab Esser selbst zu, bevor seine Anwendung aus dem App Store ausgeschlossen wurde, dass eine der von ihm festgestellten Sicherheitslücken falsch war und dass er sie in einem zukünftigen Update beheben würde. Könnte es sein, dass Apple nicht möchte, dass Benutzer über mögliche Sicherheitslücken in ihrem System informiert werden? Oder ist es so, wie Apple sagt, dass das, was Esser erkennt, falsch ist und uns falsche Informationen gibt?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Alfredo Del Castillo Platzhalterbild sagte

    Aber die App hat gut funktioniert? Es war echt?