Auxo ist jetzt mit iOS 9 kompatibel

Image

Es hat länger gedauert als nötig und als alles darauf hindeutete, dass die Entwickler die Optimierung aufgegeben hatten, waren die Entwickler Sentry und Ryan Petrich hat gerade die Auxo Legacy Edition veröffentlicht um die zwei Jahre seit der Ankunft dieses Tweaks in Cydia zu feiern. Die gute Nachricht für diejenigen von uns, die die vorherigen Versionen kaufen, ist, dass wir nur 0,99 Cent zahlen müssen, wenn wir es bekommen wollen. Wenn wir es andererseits noch nie gekauft haben, können wir es für 1,99 USD bekommen.

Auxo ist einer der Die besten Optimierungen, um auf das Multitasking unseres Geräts zugreifen zu können, ohne auf die Home-Taste angewiesen zu sein unseres Geräts. Benutzer des neuen iPhone 6s und 6s Plus haben dieses Problem dank 3D Touch nicht, aber Benutzer mit alten Modellen können die Dauer dieser Schaltfläche bereits verlängern, ohne auf die virtuelle Schaltfläche auf dem Bildschirm zurückgreifen zu müssen, die ästhetisch sehr hässlich ist .

Um unabhängig von der Zentrale auf Multitasking zuzugreifen, Wir können die unteren Ecken des Gerätebildschirms konfigurieren Wenn Sie nach oben rutschen, werden die Anwendungen angezeigt, die wir gerade geöffnet haben, damit wir schneller zwischen Anwendungen wechseln können, als wenn wir die Startschaltfläche verwendet hätten. Es ermöglicht uns aber auch, die Optimierung so zu konfigurieren, dass der Bildschirm auch blockiert wird, wenn eine weitere Geste auf dem Bildschirm ausgeführt wird, sodass wir die Sleep-Taste, eine weitere der Tasten, die im Laufe der Zeit der normalen Verwendung erliegt, nicht unnötig verwenden müssen es kommt zu Fehlfunktionen.

Auxo Legacy Editon bringt uns keine neuen Funktionen, aber es ist ein einfaches Update dieser fantastischen Optimierung, daher können wir es mit einem kleinen Rabatt aktualisieren, wenn wir es zuvor gekauft haben. Sobald Sie sich an die Verwendung dieses Tweaks gewöhnt haben, ist es sehr schwierig, ihn loszuwerden, und wir werden uns fragen, ob wir eine höhere Version von iOS aktualisieren sollen, ohne sicher zu sein, ob dieser Tweak bald aktualisiert wird oder nicht. Und wenn wir uns auf die Tests beziehen, haben sie etwas mehr als einen Monat gebraucht, um sie zu aktualisieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

8 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Joel sagte

    Gute Nachrichten, dass Sie wieder bezahlen müssen? Eine gute Nachricht wäre nicht einmal, dass es kostenlos ist, es sollte normal sein. Natürlich schlagen sie mich nicht mehr, zumindest nicht mit Auxo, der mir auch keine große Sache zu sein scheint.

  2.   Flantonium sagte

    Ich habe es gerade installiert, alles funktioniert wieder wie gewohnt, aber das Seltsamste ist, dass ich nichts bezahlt habe. Ich weiß nicht, ob der Entwickler seine Meinung geändert hat oder was der Grund ist

    1.    Petra sagte

      Affe D. Ruffy

  3.   Pfeffer sagte

    Ich habe es installiert und es hat nicht die Hälfte der Funktionen, die Auxo 3 ...

  4.   Verrückter Affe sagte

    Auxo? So dass!!! Verwenden Sie den Tweak "Seng" und es ist viel viel besser !!!

    1.    Arsch sagte

      Seng ist kompatibel mit iOS 9?

  5.   Oliver sagte

    Dies ist nicht das Original Auxo 3.
    Dies ist Auxo Legacy, das im Vergleich zu Auxo 3 unattraktiv ist.

    Ich war aufgeregt, als ich mir den Titel ansah, ich dachte, es wäre Auxo 3 Yupi

  6.   Jean-Michael Rodríguez sagte

    Es funktioniert nicht auf dem iPad Mini 1. Es versetzt das iPad in den abgesicherten Modus.