B & O bringt BeoPlay H5 auf den Markt, Kopfhörer für den Sport

beoplay-h5

An dieser Stelle werden wir niemandem beibringen, dass Bang & Olufsen ein Synonym für Qualität ist, wenn es um Klang geht. Das Unternehmen verfügt über eine breite Palette von Geräten, mit denen wir unsere Lieblingsmusik in einer Vielzahl von Situationen genießen können, ob im Freien, zu Hause oder bei der Arbeit ... Aber jetzt können wir es auch Genießen Sie beim Sport eine hervorragende Klangqualität.

Die Firma B & O hat den kabellosen Kopfhörer Beoplay H5 auf den Markt gebracht, ein ideales Bluetooth-Headset, wenn wir im Fitnessstudio sind oder laufen. Sie bestehen aus Materialien beständig gegen Schweiß- und Feuchtigkeitskorrosion, dank der Tatsache, dass der gesamte Mechanismus in eine Art Tuch gewickelt ist, anstatt Plastik zu verwenden, wie wir es normalerweise in allen Kopfhörern finden.

Sie sind aber auch so konzipiert, dass sie sich an jede Art von Hass anpassen, unabhängig von unserem Gehörgang. Die Jungs von Bang & Olufsen haben auch darüber nachgedacht, was wir mit ihnen machen, wenn wir mit dem Training fertig sind, und Magnete hinzugefügt ermöglicht es uns, uns ihnen anzuschließen, um zu verhindern, dass sie herunterfallen wenn wir sie nicht mehr im Ohr haben.

Der digitale Soundverarbeitungs-Chip bietet einen neutralen Sound, wie wir ihn normalerweise in den Produkten des Unternehmens finden, der aber auch über die Anwendung angepasst werden kann, die wir aus dem App Store herunterladen können. Beoplay H5 bietet uns eine Reichweite von 5 StundenDank der 100 mAh Batterie.

Um den Energieverbrauch zu kontrollieren, wird der Beoplay H5 jedes Mal, wenn wir die Kopfhörer zusammensetzen, wenn wir mit dem Training aufgehört haben, getrennt, besonders wenn wir etwas verwirrt sind und bei mehr als einer Gelegenheit vergessen können, sie zu trennen. BeoPlay H5s kosten 249 US-Dollar und sie sind ab dem 11. Juli über Amazon in Pink-Schwarz erhältlich.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.