Das "Scratchgate" der Apple Watch und ihrer Lösung

Apple-Watch-Striped

Wie könnte es anders sein, auf jeden Apple-Start folgt ein "Tor". Das "Antennagate" mit dem iPhone 4, das "Bendgate" mit dem iPhone 6 und 6 Plus und jetzt das "Scratchgate" mit der Apple Watch. Dieser Name nennt die Tatsache, dass sich viele Benutzer in sozialen Netzwerken und Foren beschweren und dass ihre Apple Watch "ohne ersichtlichen Grund" zerkratzt ist. Das polierte Stahlfinish der Apple Watch verleiht ihr ein imposantes Aussehen, aber diese spiegelglatte Politur hat den Nachteil, dass Kratzer in der Liga erkennbar sind. Eine andere ganz andere Sache ist, dass sie ohne ersichtlichen Grund verursacht werden, wie einige behaupten. Kann das gesagt werden? Es hat eine Lösung? Die erste Frage sollte den Vorteil des Zweifels erhalten, obwohl meine Antwort (ich bestehe darauf, meine persönliche Antwort) "NEIN" ist. Die Antwort auf die zweite Frage ist sehr einfach: Ja, es gibt eine Lösung, und es ist auch sehr einfach und billig.

Dieser Benutzer war einer von denen, die das "Scratchgate" gestartet haben. Wie er uns in seiner Zeitleiste erzählt Die Streifen erschienen geradebei normalem Gebrauch. Klar, mal sehen, was er selbst ein paar Minuten zuvor auf Instagram gepostet hat.

Welches sieht am besten aus?

Ein Foto von Michael Kukielka (@detroitborg) am

Interessanterweise erscheinen die Streifen genau auf der gleichen Seite der Uhr, auf der der Moto 360-Knopf berührt wird. Dieser Knopf mit scharfen Kanten ist ein wahres Wunder, um jede polierte Oberfläche zu zerkratzen. Kann ein einfacher Kontakt wie dieser diese Schäden rechtfertigen? Jeder, der jemals eine Uhr aus poliertem Stahl besessen hat, weiß, dass dies tatsächlich der Fall ist. Das polierte Finish ist sehr empfindlich, und obwohl der Stahl von Qualität und Beständigkeit ist, wie es bei der Apple Watch der Fall ist, wie wir Ihnen im Artikel darüber gesagt haben die Haltbarkeit seiner Materialien, Die dünne Schicht, die dieses spiegelähnliche Finish bietet, ist sehr empfindlich. Durch die einfache Tatsache, es zu tragen und unser Hemd zu kontaktieren, kann das natürlich nie passieren, aber es kann vor jedem kleinen Kontakt mit anderem harten Material und insbesondere mit scharfen Kanten passieren.

Mutter

Die Lösung? Sehr einfach. Sie benötigen nur eine Aluminium- und Magnesiumpolitur wie die auf dem Bild und ein Fasertuch, das nicht kratzt. In wenigen Minuten wird Ihre Uhr wieder wie am ersten Tag glänzen. Sie können es auch zu jedem Uhrmacher bringen, wenn Sie es nicht wagen, es selbst zu tun. Denken Sie jedoch daran, dass es nicht empfohlen wird, dies sehr oft zu tun, da Sie wirklich eine dünne Schicht des Stahls entfernen, die fast nicht wahrnehmbar ist, aber es ist. Führen Sie dieses Verfahren vor allem niemals auf Ihrer Aluminium-Apple Watch durch.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.