Das ist alles, was wir bisher über iOS 16 zu wissen glauben

IOS 16-Konzept

Apple eröffnete das Verbot für Gerüchte über seine neuen Betriebssysteme, als es seine WWDC22 bestätigte. iOS 16, watchOS 9 oder iPadOS 16 sind einige der Systeme, die am meisten von Benutzern erwartet werden, die im Juni mit dem Testen von Entwicklern im Beta-Modus beginnen werden. Es gibt viele Gerüchte über sie und dies hat gerade erst begonnen. Deshalb haben wir gesammelt alles, was wir über iOS 16 zu wissen glauben, das nächste Betriebssystem für iPhone und iPod Touch, das am 6. Juni von Tim Cook und seinem Team auf der Eröffnungskeynote der WWDC22 vorgestellt wird.

iOS 16: ein lang erwartetes System aufgrund der großen Unbekannten

Die WWDC22 findet vom 6. bis 10. Juni 2022 im Telematikformat statt. In dieser Konferenz wird die Hauptinnovationen auf Softwareebene vor Tausenden von Entwicklern. Minuten nach der offiziellen Präsentation des Events und der neuen Betriebssysteme werden die ersten Betas für Entwickler veröffentlicht. Wochen später kommen öffentliche Betas für Benutzer, die sich für das öffentliche Beta-Programm anmelden.

Heu Viele Unbekannte hinter iOS 16 die am 6. Juni geräumt wird. Die Gerüchte sagen uns jedoch, wohin sich das Betriebssystem entwickelt und welche wichtigsten Neuerungen es gibt. Eine dieser Unbekannten ist Kompatibilität mit iOS 16. Das heißt, welche iPhones mit dem Update kompatibel sein werden und welche aus dem Update-Zyklus herausgelassen werden. Gerüchte deuten darauf hin iPhone 6S, 6S Plus und SE der 1. Generation könnten vom Update ausgenommen werden nach 6 Jahren in Folge von Updates.

Verwandte Artikel:
Die WWDC 22 findet vom 6. bis 10. Juni im Telematikformat statt

Auf der Designebene Eine radikale Änderung, wie wir sie bei iOS 7 gesehen haben, ist nicht zu erwarten. Gurman kommentiert dies in seinem wöchentlichen Newsletter unter Bloomberg was sicherstellt, dass iOS 16 mit großen Änderungen verbunden sein wird Benachrichtigungen und Gesundheitsaspekte ganz in der Art von watchOS 9 und der zukünftigen Apple Watch Series 8.

Der nächste Punkt ist die Neuigkeiten zu den Funktionen in iOS 16. Es wurde viel spekuliert, dass das Hauptgericht kommen könnte Benachrichtigungsverwaltung. Apple nimmt seit Jahren Änderungen am Benachrichtigungssystem vor, scheint aber mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden zu sein. Es ist klar, dass wir Änderungen bei den Benachrichtigungen sehen werden.

Wie wir bereits erwähnt haben, wird es auch Neuigkeiten im Bereich Gesundheit und in den Grundlagen für geben rOS, das Betriebssystem, das künftige Virtual-Reality-Brillen von Apple tragen werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.