Das Samsung Gear S2 wird mit dem iPhone kompatibel sein

Galaxy-Gear-2

Samsung hat das Samsung Gear S2 vor einigen Wochen vorgestellt und dabei die Einführung der neuen Modelle Edge + und Note 5 genutzt. Während der IFA, die derzeit in Deutschland stattfindet, Das koreanische Unternehmen hat die Gelegenheit genutzt, um weitere Informationen zu diesem Gerät anzubieten Zusätzlich zur Präsentation für die breite Öffentlichkeit, damit die Menschen einen Eindruck von seiner Funktionsweise, seinen Abmessungen, Anwendungen, Funktionen ...

Aber es war Tage nach seiner Präsentation, als Samsung inoffiziell, aber Unter Berufung auf Quellen aller Zahlungsfähigkeit hat er gerade angekündigt, dass dieses Gerät mit dem iPhone kompatibel sein wirdDank der Anwendung, die sie ausdrücklich dafür starten werden (das Gear S2 trägt Tizen, nicht Android Wear), im Stil von Pebble und der neuesten Google-Anwendung, sodass Android Wear-Benutzer die Geräte von nur sehr eingeschränkt nutzen können die Konkurrenz von der Apple Watch.

Es war Zeit für Koreaner, die Augen zu öffnen und über die Nase zu sehen. Die Smartwatches von Samsung waren nur mit ihren Geräten kompatibel, ein Aspekt, der ihren Umsatz stark eingeschränkt hat, obwohl sie recht wettbewerbsfähige Geräte sind. Vielleicht hat Samsung erkannt, dass es nicht Grund genug ist, Benutzer zum Kauf eines Samsung-Telefons zu zwingen, um ihre Smartwatch zu genießen, um den Verkauf von Smartphones und Smartwatches durch das koreanische Unternehmen in die Höhe zu treiben.

Diese Entscheidung ist sehr wahrscheinlich wurde von Googles Entscheidung beeinflusst, eine App für iOS zu startenEs sollte beachtet werden, dass sowohl Pebble als auch Android Wear und jetzt Samsung aufgrund der Einschränkungen von iOS nur eingeschränkte Interaktionsoptionen zwischen dem iPhone und ihren Geräten haben, sodass sie bis zur Änderung durch Apple nur Benachrichtigungen erhalten können, jedoch nicht Antworten Sie, als könnten Sie die Pebble-Anwendung für Android und Samsung ausführen, wenn sie bei Google Play verfügbar ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Es gehört mir! sagte

    Genau das, was ich lesen musste, um mich für das Gear S2 zu entscheiden, danke! Eine runde Uhr mit 3G, GPS, IP68-Zertifizierung, 4 GB und einem Musikplayer, der 2 bis 3 Tage hält und mit dem iPhone kompatibel ist!

  2.   Es gehört mir! sagte

    Genau das, was ich lesen musste, um mich für das Gear S2 zu entscheiden, danke! Eine runde Uhr mit 3G, GPS, IP68-Zertifizierung, 4 GB, einem Musikplayer, einem Akku, der 2 bis 3 Tage hält und darüber hinaus mit dem iPhone kompatibel ist!

    1.    Lum sagte

      Das iPhone verfügt über 3g, GPS, 8 bis 128 gbs und einen Musik-Player. Sei nicht so konsumistisch. Sie brauchen dieses Gerät nicht. Lass die Reichen ärmer sein und behalte dein Geld. Möglicherweise brauchen Sie es morgen, und Ihre Uhr, die Sie jeden zweiten Tag aufladen müssen, wird Sie nicht füttern.

  3.   Pablo Moto sagte

    Sie sind ein Eierpflücker mit den Anzeigen, die in der mobilen Version auf Ihrer Website erscheinen.

  4.   Schilf sagte

    Die Uhren, die jetzt herauskommen, sind eine Modeerscheinung, die in kürzester Zeit verschwunden sein wird. Sie können nicht mit einer jahrhundertealten Uhrenindustrie kämpfen, die Produkte anbietet, die funktionieren, und Sie müssen den Akku nicht jeden Tag aufladen. Sie sind nur Geräte, mit denen jeder, der sie trägt, das ausgegebene Geld anzeigen kann.

    1.    Juncoeljincho sagte

      Was gibt es zu lesen…. Toter Pfosten.