Das sind die Neuigkeiten der vierten Beta von iOS 15 und iPadOS 15

Was ist neu in der vierten Beta von iOS 15 und iPadOS 15

Die Nachricht passiert in den Betas für Entwickler der neuen Apple-Betriebssysteme. Vor ein paar Stunden die vierte Beta von iOS 15, iPadOS 15 und den anderen Systemen. Obwohl sich die offiziellen Release Notes zu den neuen Releases auf die Optimierung des Systems und die Behebung der von den Entwicklern gemeldeten Fehler konzentrieren, Ebenfalls enthalten sind Neuigkeiten aus früheren Betas. Hierin beta 4 Weitere Änderungen rund um das radikale Design von Safari, neue Widgets und andere Elemente in nativen Apps wie neue animierte Hintergründe in der Wetter-App werden eingeführt. Nachfolgend teilen wir Ihnen die Neuigkeiten mit.

Safari auf iPadOS 15

Was ist neu in Beta 4 für iOS 15- und iPadOS 15-Entwickler

Die wichtigsten Neuerungen im Zusammenhang mit der Lösung von Fehlern, die von den Entwicklern nachgedruckt wurden, finden Sie in der Apples offizielle Website. In der Notiz können wir die von der API oder der betroffenen Struktur geordneten Fehler sehen. Benutzer, die nicht so viel über den Code oder die Fehler des Systems wissen, konzentrieren sich jedoch mehr auf an den patentierten und sichtbaren Neuheiten in dieser vierten Beta. Wir werden diejenigen analysieren, die in den letzten Stunden auftauchen. Obwohl klar ist, dass im Laufe der Zeit immer mehr Neuigkeiten herauskommen werden. Es ist eine großartige Version, die Änderungen in allen Bereichen des Systems enthält.

Wir beginnen mit iPadOS 15 das nach seiner radikalen Änderung von Design und Konzept in den letzten Betas neue Funktionen in Safari integriert hat. In Beta 4 wird eine separate Tab-Leiste hinzugefügt, mit der der Benutzer oben die Haupt-URL und unten, unterhalb der URL, die Tabs sehen kann. Es sieht immer mehr wie die Safari aus, die wir in macOS Monterey sehen können. Allerdings hat Apple dem Nutzer in den Einstellungen die Möglichkeit zur Verfügung gestellt, gehe zurück zum alten Safari-Layout Umschalten zwischen 'kompakt' oder 'separat' mit Verweis auf die Navigationsleiste und Registerkarten

Safari auf dem iPhone hat in Beta 4 auch einige Änderungen erfahren. Der Share-Button wird von Ort zu Ort geändert und erscheint in der Tab-Leiste, der Aktualisieren-Button ist neben der URL als solcher enthalten und es wird auch eine Animation hinzugefügt, die den Tab minimiert bar beim Surfen auf der Website. Schließlich, wenn die URL-Leiste einige Sekunden lang gedrückt wird, erscheint die Option 'Lesezeichen anzeigen'.

Verwandte Artikel:
Apple veröffentlicht die vierte Beta von iOS 15, iPadOS 15, watchOS 8 und macOS Monterey

In der Zeit-App der Beta 4 von iOS 15, neue animierte Hintergründe hinzufügen background wie die, die wir auf dem Bild sehen können, das den Artikel leitet. Das Ergebnis dieser animierten Hintergründe ist ziemlich sauber, wenn man bedenkt, dass iOS 15 in einigen nativen Apps wie dieser geändert wurde.

Was ist neu in iOS 4 Beta 15

Ebenfalls enthalten ist die Möglichkeit, teilen den Modus der Konzentration, in dem wir individuelle Kontakte treffen. Auf der anderen Seite wurden einige Designs, die für die Korrektur der neuen Benutzeroberfläche in iOS 15 fehlten, geändert, wie z App Store. Das Endergebnis war die Rundung der Tabellen, die eine Konsistenz zwischen allen Systemmenüs ermöglicht.

Eine neue Aktion namens "Zurück zum Startbildschirm" wurde in die Shortcuts-App integriert. Mit denen Sie mit den verschiedenen bereits erstellten Verknüpfungen spielen können oder mit denen, die von nun an erstellt werden. Endlich wurde es eingeführt eine neue Größe für das Podcasts-App-Widget auf iPadOS 15.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.